Logo
KOLUMNEN -
www.aktiencheck.de
11.05.18 15:02
ifa systems AG: Erneuerung der ifa systems AG

im vorliegenden Geschäftsbericht 2017 der ifa systems AG (ISIN DE0007830788, Basic Board, IS8 GR) wurden die bereits als vorläufig berichteten Ergebnisse bestätigt. Durch die notwendigen Abschreibungen und Neubewertungen legt die Gesellschaft das wohl schlechteste Ergebnis der Firmengeschichte vor. Hauptursache sind die bislang aktivierten Eigenleistungen und eine veränderte Strategie am US Markt.

  

Zwar macht der Vorstand der ifa systems nun reinen Tisch mit den bislang umstrittenen aktivierten Eigenleistungen, doch sind die Auswirkungen signifikant.

 

Der Mehrheitsaktionär Topcon erwirbt KIDE, ein innovatives Cloud Unternehmen in der Ophthalmologie. Die in Finnland ansässige KIDE ist europäischer Marktführer für ophthalmologische Cloud Lösungen und wird Teil der US-basierten Topcon Healthcare Solutions. Für ifa systems könnte sich in dieser Konstellation eine Chance ergeben, da ifa ohnehin schon mit KIDE kooperiert.

 

Nach 2-jähriger Vorstandstätigkeit übernimmt Kaoru Nihei neue Aufgaben im Topcon Konzern. Als sein Nachfolger wird Nobuo Takase berufen, der zuvor Europäischer Chef-Controller Europa im Topon Konzern war.

 

Die vor gut einem Jahr eingeleitete Restrukturierung scheint nun abgeschlossen zu sein. Der Vorstand wir zur HV im Juni die neue Strategie vorstellen. Bis dahin konzentriert sich die ifa systems auf das bisherige Kerngeschäft.

 

Den Fairen Wert haben wir von € 13,00 auf € 6,45 deutlich reduziert. Grund dafür sind die durchgeführten Wertberichtigungen und die noch unsichere Geschäftsentwicklung der kommenden Jahre. Wir bewerten die Aktie mit „Halten“.

 

MiFID II – Hinweis: Diese Studie wurde auf Grundlage einer vertraglichen Vereinbarung im Auftrag des Emittenten erstellt und von diesem vergütet. Die Studie wurde gleichzeitig allen Interessenten öffentlich zugänglich gemacht. Der Erhalt dieser Studie gilt somit als zulässiger geringfügiger nichtmonetärer Vorteil im Sinne des § 64 Abs. 7 Satz 2 Nr. 1 und 2 des WpHG.

 

Die vollständige Analyse als pdf-Dokument finden Sie unter dem folgenden Link:

 

ifa systems AG: BankM Basisstudien-Udate vom 11. Mai 2018

 

BankM Research


© 1998 - 2019, aktiencheck.de