Logo
Aktien des Tages - Nyse
www.aktiencheck.de
19.10.17 15:47
Alcoa-Aktienkurs hat noch mehr Potenzial! - Aktienanalyse
J.P. Morgan Securities

New York (www.aktiencheck.de) - Alcoa-Aktienanalyse von Analyst Michael Gambardella von J.P. Morgan Securities:

Laut einer Aktienanalyse empfiehlt Analyst Michael Gambardella von der Investmentbank J.P. Morgan Securities Investoren nach wie vor eine Übergewichtung der Aktien von Alcoa Corp. (ISIN US0138721065 / WKN A2ASZ7, Ticker-Symbol: ALU, NYSE-Symbol: AA).

Um höheren Aluminuiumpreisen Rechnung zu tragen, passen die Analysten von J.P. Morgan Securities ihre EPS-Schätzungen für 2017 und 2018 an.

Analyst Michael Gambardella sieht in den Aktien von Alcoa Corp. einen Top Pick, da das Unternehmen von Kapazitätseinschnitten in China profitieren werde.

Die Analysten von J.P. Morgan Securities stufen in ihrer Alcoa-Aktienanalyse den Titel unverändert mit "overweight" ein und setzen das Kursziel von 56,00 auf 60,00 USD herauf.

Börsenplätze Alcoa-Aktie:

Stuttgart-Aktienkurs Alcoa-Aktie:
39,09 Euro -2,30% (19.10.2017, 15:32)

Tradegate-Aktienkurs Alcoa-Aktie:
38,95 Euro -3,78% (19.10.2017, 13:21)

NYSE-Aktienkurs Alcoa-Aktie:
47,62 USD -0,27% (19.10.2017, 15:41)

ISIN Alcoa-Aktie:
US0138171014

WKN Alcoa-Aktie:
850206

Ticker Symbol Alcoa-Aktie:
ALU

NYSE-Ticker Symbol Alcoa-Aktie:
AA

Kurzprofil Alcoa Corp.:

Alcoa Corp. (ISIN US0138721065 / WKN A2ASZ7, Ticker-Symbol: ALU, NYSE-Symbol: AA) ist ein US-amerikanisches Aluminiumunternehmen, das aus der Aufspaltung von Alcoa Inc. in zwei unabhängige, börsennotierte Gesellschaften entstanden ist. Während im neuen Mehrwertunternehmen Arconic die Downstream-Aktivitäten gebündelt sind, umfasst Alcoa Corp. als Upstream-Unternehmen die fünf Geschäftsbereiche, die heute Global Primary Products ausmachen: Bauxit, Aluminiumoxid, Aluminium, Gießereiprodukte und Energie.

CEO & Chairman:
Roy C. Harvey


(19.10.2017/ac/a/n)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.



© 1998 - 2019, aktiencheck.de