Logo
Aktien des Tages - Nebenwerte
www.aktiencheck.de
06.10.17 12:19
Heidelberger Druckmaschinen-Aktie stark unterbewertet! Kaufempfehlung, Kursziel erhöht - Aktienanalyse
Baader Bank

Unterschleissheim (www.aktiencheck.de) - Heidelberger Druckmaschinen-Aktienanalyse von Aktienanalyst Peter Rothenaicher von der Baader Bank:

Peter Rothenaicher, Aktienanalyst der Baader Bank, rät in einer aktuellen Branchenstudie weiterhin zum Kauf der Aktie der Heidelberger Druckmaschinen AG (ISIN: DE0007314007, WKN: 731400, Ticker-Symbol: HDD, Nasdaq-Symbol: HBGRF) und erhöht sein Kursziel.

Der digitale Wandel sei aktuell Hauptthema im Anlagenbau, weil er nicht nur die Strukturen, sondern auch die Geschäftsmodelle der Unternehmen ändere, so der Analyst. Diese Transformation erhöhe die Attraktivität der Branche und rechtfertige höhere Bewertungen. Heidelberger Druck sei sein "Top Pick" im Sektor. Der Titel sei besonders stark unterbewertet.

Peter Rothenaicher, Aktienanalyst der Baader Bank, hat das Kursziel für die Heidelberger Druck-Aktie von 3,70 auf 4,10 Euro erhöht und sein "buy"-Votum bestätigt. (Analyse vom 06.10.2017)

Börsenplätze Heidelberger Druckmaschinen-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Heidelberger Druckmaschinen-Aktie:
3,526 EUR +0,89% (06.10.2017, 11:59)

Tradegate-Aktienkurs Heidelberger Druckmaschinen-Aktie:
3,525 EUR -0,68% (06.10.2017, 12:12)

ISIN Heidelberger Druckmaschinen-Aktie:
DE0007314007

WKN Heidelberger Druckmaschinen-Aktie:
731400

Ticker-Symbol Heidelberger Druckmaschinen-Aktie:
HDD

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Heidelberger Druckmaschinen-Aktie:
HBGRF

Kurzprofil Heidelberger Druckmaschinen AG:

Die Heidelberger Druckmaschinen AG (ISIN: DE0007314007, WKN: 731400, Ticker-Symbol: HDD, Nasdaq-Symbol: HBGRF) ist ein börsennotierter Maschinenbauer aus Heidelberg, Deutschland.

Die Heidelberger Druckmaschinen AG ist Hersteller von Präzisionsmaschinen. Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit der Heidelberger Druckmaschinen AG ist die Herstellung von Bogenoffset-Druckmaschinen. In dieser Nische ist die Heidelberger Druckmaschinen AG Weltmarktführer.

In Wiesloch-Walldorf betreibt die Heidelberger Druckmaschinen AG mit 5.000 Mitarbeitern das größte Druckmaschinen-Werk der Welt. (06.10.2017/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.



© 1998 - 2017, aktiencheck.de