Logo
Aktien des Tages - Nasdaq
www.aktiencheck.de
18.05.17 15:13
Cisco Systems-Aktie: Rückgänge kratzen nicht an Attraktivittä! - Aktienanalyse
Piper Jaffray

Minneapolis (www.aktiencheck.de) - Cisco Systems-Aktienanalyse von Analyst Troy D. Jensen von Piper Jaffray;

Laut einer Aktienanalyse empfiehlt Analyst Troy D. Jensen vom Investmenthaus Piper Jaffray weiterhin eine Übergewichtung der Aktien von Cisco Systems Inc. (ISIN: US17275R1023, WKN: 878841, Ticker-Symbol: CIS, Nasdaq-Symbol: CSCO).

Die Zahlen von Cisco Systems Inc. für das abgelaufene Quartal seien respektabel ausgefallen.

Der Wandel des Unternehmens in Richtung stärkerer Software-Aktivitäten beeinträchtige aber das kurzfristige Umsatzwachstum, geben die Analysten von Piper Jaffray zu bedenken. Im Jahresvergleich rückläufige Kennziffern könnten sich daher in den kommenden Quartalen noch fortsetzen.

Trotz der schwachen Guidance von Cisco Systems bleibe der Titel aber attraktiv, so die Ansicht des Analysten Troy D. Jensen.

In ihrer Cisco Systems-Aktienanalyse stufen die Analysten von Piper Jaffray den Titel unverändert mit "overweight" ein und bestätigen das Kursziel von 36,00 USD.

Börsenplätze Cisco Systems-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Cisco Systems-Aktie:
28,04 Euro -8,54% (18.05.2017, 14:43)

Tradegate-Aktienkurs Cisco Systems-Aktie:
28,18 Euro -7,06% (18.05.2017, 14:50)

NASDAQ-Aktienkurs Cisco Systems-Aktie:
31,33 USD -7,39% (18.05.2017, 14:57, vorbörslich)

ISIN Cisco Systems-Aktie:
US17275R1023

WKN Cisco Systems-Aktie:
878841

Ticker-Symbol Cisco Systems-Aktie:
CIS

Nasdaq Ticker-Symbol Cisco Systems-Aktie:
CSCO

Kurzprofil Cisco Systems Inc.:

Cisco Systems Inc. (ISIN: US17275R1023, WKN: 878841, Ticker-Symbol: CIS, Nasdaq-Symbol: CSCO) ist ein US-amerikanisches Telekommunikations- und IT-Unternehmen. Cisco Systems ist einer der weltweit führenden Anbieter von Switches und Routern, die vor allem bei Internet-Backbones Verwendung finden. Unternehmenssitz der Cisco Systems Inc. ist San Jose, Kalifornien, USA.

Cisco bietet Lösungen für fast alle Bereiche des Netzwerkbetriebs an: Router, Switches (LAN, SAN), WLAN, Unified Communications, VoIP, Contact Center, Video, TelePresence, Netzwerkmanagement, Security (Firewall, Authentifizierung, Virtual Private Network).

CEO:
Charles H. Robbins

(18.05.2017/ac/a/n)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.



© 1998 - 2020, aktiencheck.de