Logo
Aktien des Tages - Ausland
www.aktiencheck.de
22.12.16 09:17
Sky-Aktie herabgestuft! Kaufempfehlung nicht mehr gerechtfertigt - Aktienanalyse
Credit Suisse

Zürich (www.aktiencheck.de) - Sky-Aktienanalyse von Aktienanalyst Matthew Walker von der Credit Suisse:

Matthew Walker, Aktienanalyst der Credit Suisse, streicht in einer aktuellen Aktienanalyse anlässlich der geplanten Komplettübernahme durch 21st Century Fox seine Kaufempfehlung für die Aktie von Sky plc (ISIN: GB0001411924, WKN: 893517, Ticker-Symbol: BSB, Nasdaq OTC-Ticker-Symbol: BSYBF).

Das Kursziel sei jedoch von 9,80 auf 10,75 GBP erhöht worden. Der Analyst habe sein Kursziel an das Kaufgebot angepasst. Wegen regulatorischer Risiken und sonstiger Unsicherheiten rechtfertige das Kurspotenzial von rund 9% jedoch keine Kaufempfehlung mehr, so die Begründung für die Herabstufung.

Matthew Walker, Aktienanalyst der Credit Suisse, hat die Sky-Aktie von "outperform" auf "neutral" zurückgestuft. (Analyse vom 22.12.2016)

Börsenplätze Sky-Aktie:

Börse Frankfurt Aktienkurs Sky-Aktie:
11,72 Euro 0,00% (22.12.2016, 08:02)

Börse London-Aktienkurs Sky-Aktie:
GBP 9,87 0,00% (22.12.2016, 09:02)

ISIN Sky-Aktie:
GB0001411924

WKN Sky-Aktie:
893517

Ticker-Symbol Sky-Aktie:
BSB

Kurzprofil Sky plc:

Sky plc (vormals British Sky Broadcasting Group plc) (ISIN: GB0001411924, WKN: 893517, Ticker-Symbol: BSB, Nasdaq OTC-Ticker-Symbol: BSYBF) ist der führende Anbieter von Pay-TV und TV-Programmen in Europa. Nach der Übernahme von Sky Italia und Sky Deutschland betreut der Konzern rund 22 Millionen Kunden in Italien, Deutschland, Österreich, Großbritannien und Irland. Angeboten werden eine grosse Auswahl an Filmen, Nachrichten, Unterhaltungssendungen und Sportkanälen mit mehr als 600 Pay-TV und Radio Kanäle wie auch der Empfang von weiteren 330 kostenlosen Rundfunk- und TV-Kanälen. Darüber hinaus können diverse Zusatzleistungen wie Mehrraumnutzung, elektronische Programmführung Sky Guide, Breitbandprodukte und High-Digital Empfang genutzt werden. Mit Sky Go können die Programme auch über Mobilgeräte und PCs empfangen werden. Im Weiteren ist das Unternehmen mit Sky Talk und Sky Broadband als Kommunikationsanbieter für Telefonie und Breitband-Internet tätig. (22.12.2016/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.



© 1998 - 2019, aktiencheck.de