Logo
KOLUMNEN -
www.aktiencheck.de
09.07.15 11:08
Wasser-Aktien -- Als langfristige Depot-Beimischung eine gute Wahl?

In den etablierten Industrie-Nationen brauchen die Menschen nur den Wasserhahn aufzudrehen, um unbegrenzten Zugang zum blauen Gold zu haben. Global betrachtet ist das kühlende Nass hingegen ein knappes und entsprechend kostbares Gut, von dem in Zukunft sogar zunehmend mehr benötigt wird, so dass nicht wenige Anleger ernsthaft darüber nachdenken, sich in dem recht breit gefächerten Sektor zu engagieren. Und die schlechteste Idee ist das langfristig sicherlich nicht.

Immerhin haben bereits heute rund 750 Millionen Erdenbürger keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Und fast 2,5 Milliarden Menschen verfügen nicht einmal über einfachste sanitäre Anlagen. Gleichzeitig sind sich Experten weitgehend einig, dass sich 2050 auf unserem Planeten etwa neun Milliarden Bewohner tummeln, wobei die Bevölkerung vor allem in den Schwellen- und Entwicklungsländern wachsen wird, die schon derzeit mit einer vernünftigen Wasser-Versorgung bzw. -Entsorgung maßlos überfordert sind. Insofern ist es nicht übertrieben, der Branche ein beträchtliches langfristiges Wachstums-Potenzial zu attestieren. Vor diesem Hintergrund ist Wasser tatsächlich ein viel versprechendes Investment-Thema.

Wie investieren?

Wer angesichts dieser Perspektiven das richtige Anlage-Instrument sucht, sollte statt Einzel-Werten eher auf Basket-Produkte setzen, da die Diversifikation mehr Sicherheit bietet. Aktien-Fonds drängen sich dabei unter Kosten-Aspekten weniger auf. Eine günstige Alternative ist der ETF auf den Welt-Wasser-Index WOMAX (WKN LYX0CA), der sich seit Frühjahr 2009 ca. verdreifachte. Ein sofortiger Einstieg muss im aktuellen Markt-Umfeld jedoch nicht unbedingt sein.

Erfolgreiche Rohstoff-Trades wünscht Ihnen

Ihre

Rohstoff-Trader-Redaktion
http://www.rohstoff-trader.de


Der Rohstoff-Trader liefert Ihnen wöchentlich konkrete Empfehlungen für Rohstoff-Aktien sowie Zertifikate und Optionsscheine auf Gold, Silber & Co. Setzen auch Sie auf den Mega-Markt Rohstoffe u. testen Sie den Rohstoff-Trader unter
http://www.rohstoff-trader.de/abo.htm






© 1998 - 2019, aktiencheck.de