Logo
NEWS -
www.aktiencheck.de
25.05.22 03:35
Kala Aktie: Keine Angst!

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Kala, die im Segment "Arzneimittel" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 24.05.2022, 05:39 Uhr, an ihrer Heimatbörse NASDAQ GS mit 0.6058 USD.

Auf Basis von insgesamt 6 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Kala entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Kala-Aktie hat einen Wert von 53,68. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (59,13). Kala ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 59,13). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Kala.

2. Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Kala-Aktie die Einschätzung "Buy" erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 3 Buy, 0 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Kala vor. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 5 USD angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 725,35 Prozent erzielen, da sie derzeit 0.6058 USD kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung "Buy". Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating "Buy".

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -90,72 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Kala damit 116,12 Prozent unter dem Durchschnitt (25,4 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Arzneimittel" beträgt 24,91 Prozent. Kala liegt aktuell 115,63 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

Kala kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Kala jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Kala-Analyse.


© 1998 - 2022, aktiencheck.de