Logo
NEWS -
www.aktiencheck.de
28.05.22 20:22
Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment Aktie: Wie lange Anleger noch warten müssen

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Schoeller-bleckmann Oilfield Equipment, die im Segment "Öl & Gas Ausrüstung & Dienstleistungen" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 27.05.2022, 19:46 Uhr, an ihrer Heimatbörse Vienna mit 63.2 EUR.

Wie Schoeller-bleckmann Oilfield Equipment derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Schoeller-bleckmann Oilfield Equipment in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Schoeller-bleckmann Oilfield Equipment haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Schoeller-bleckmann Oilfield Equipment bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Hold" bewertet.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Energie") liegt Schoeller-bleckmann Oilfield Equipment mit einer Rendite von 32,06 Prozent mehr als 20 Prozent darüber. Die "Energie Ausrüstung und Dienstleistungen"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 12,31 Prozent. Auch hier liegt Schoeller-bleckmann Oilfield Equipment mit 19,75 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

3. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Schoeller-bleckmann Oilfield Equipment aktuell mit dem Wert 34,57 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 36,92. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".

Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment-Analyse.


© 1998 - 2022, aktiencheck.de