Logo
EXKLUSIV - Marktberichte
www.aktiencheck.de
31.01.22 08:58
DAX: Eine letzte Chance für die Bären
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Die vergangene Handelswoche endete, wie sie begonnen hatte: Mit einer hochvolatilen Achterbahnfahrt, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Nach einem schwachen Start und einem Abverkauf von knapp 300 Punkten sei der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) wieder nach oben gedreht und habe mit den US-Indices eine steile Rallybewegung vollzogen. Heute würden die Futures eine deutlich behauptete Handelseröffnung ankündigen.

Nach wie vor bewege sich der Index in der gewaltigen Handelsspanne vom vergangenen Crash-Montag. Neue Signale würde weiterhin erst ein nachhaltiger Ausbruch daraus liefern. Das präferierte bärische Szenario eines Rückfalls an die Tiefs aus dem Mai und Oktober verliere mit jedem gescheiterten Versuch der Bären an Erfolgsaussichten. Der Preisbereich bei 15.587 bis 15.630 bleibe der zentrale Widerstandsbereich, an dem die Bären eine letzte Chance zur Übernahme erhalten würden. Ob mit oder ohne dessen Erreichen könnten heute nach starkem Start Rücksetzer bis 15.416 oder 15.319 (Gap Close) folgen. (31.01.2022/ac/a/m)


© 1998 - 2022, aktiencheck.de