Logo
NEWS -
www.aktiencheck.de
15.01.22 15:20
Acadia Aktie: Lieber erstmal abwarten!

Der Acadia-Kurs wird am 14.01.2022, 15:47 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 21.95 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Biotechnologie".

Nach einem bewährten Schema haben wir Acadia auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 6 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Acadia-RSI ist mit einer Ausprägung von 81,36 Grundlage für die Bewertung als "Sell". Der RSI25 beläuft sich auf 49,12, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Sell".

2. Analysteneinschätzung: Für die Acadia sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt aus: Insgesamt ergibt sich ein "Hold", da 7 Buc, 9 Hold, 0 Sell-Einstufungen vorliegen. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 3 Buy, 4 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Hold". Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Acadia. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 32,69 USD. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um 47,66 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 22,14 USD notierte. Dafür gibt es das Rating "Buy". Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung "Hold".

3. Sentiment und Buzz: Acadia lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Acadia in diesem Punkt die Einstufung: "Hold".

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Acadia-Analyse vom 15.01. liefert die Antwort:

Wie wird sich Acadia jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Acadia Aktie.


© 1998 - 2022, aktiencheck.de