Logo
NEWS -
www.aktiencheck.de
28.01.22 09:25
Danone-Investoren können es immer noch nicht glauben

Der Danone-Kurs wird am 27.01.2022, 07:13 Uhr an der Heimatbörse EN Paris mit 56.2 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Verpackte Lebensmittel und Fleisch".

Wie Danone derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Danone-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 58,19 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (56,2 EUR) auf ähnlichem Niveau (Unterschied -3,42 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Hold" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen (55,09 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (+2,01 Prozent Abweichung). Die Danone-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Hold"-Rating bedacht. Die Danone-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Hold"-Rating versehen.

2. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Danone. Es gab insgesamt neun positive und fünf negative Tage. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Danone daher eine "Hold"-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die "Buy"-Richtung zeigte. Die Häufung der Kaufsignale führt auch zu einer "Buy" Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Danone von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.

3. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Danone beträgt das aktuelle KGV 18,59. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Nahrungsmittel" haben im Durchschnitt ein KGV von 35,09. Danone ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.

Sollten Danone Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Danone jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Danone Aktie.


© 1998 - 2022, aktiencheck.de