Logo
EXKLUSIV - Nebenwerte
www.aktiencheck.de
02.10.21 21:05
Eckert & Ziegler: Shortseller Marshall Wace legt den Rückwärtsgang ein - Aktiennews
aktiencheck.de

Berlin (www.aktiencheck.de) - Shortseller Marshall Wace LLP reduziert Short-Position in Eckert & Ziegler-Aktien:

Die Shortseller des Hedgefonds Marshall Wace LLP legen den Rückwärtsgang heraus ihrem Engagement in den Aktien des Spezialisten für Strahlen- und Medizintechnik Eckert & Ziegler AG (ISIN: DE0005659700, WKN: 565970, Ticker-Symbol: EUZ) ein.
Der von Ian Wace und Paul Marshall gegründete Londoner Hedgefonds Marshall Wace LLP hat am 30.09.2021 ihre Netto-Leerverkaufsposition von 0,70% auf 0,63% der Aktien der Eckert & Ziegler AG gesenkt.

Derzeit halten die Leerverkäufer der Hedgefonds die folgenden Netto-Leerverkaufspositionen in den Aktien der Eckert & Ziegler AG:

0,63% Marshall Wace LLP (30.09.2021)

Damit halten die Leerverkäufer der Hedgefonds derzeit insgesamt Netto-Leerverkaufspositionen in Höhe von mindestens 0,63% der Aktien der Eckert & Ziegler AG. Quoten unter 0,50% werden in unserer Berichterstattung als nicht veröffentlichungspflichtig nicht berücksichtigt.

Börsenplätze Eckert & Ziegler-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Eckert & Ziegler-Aktie:
109,10 EUR -2,24% (01.10.2021, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Eckert & Ziegler-Aktie:
109,50 EUR -2,41% (01.10.2021, 22:26)

ISIN Eckert & Ziegler-Aktie:
DE0005659700

WKN Eckert & Ziegler-Aktie:
565970

Ticker-Symbol Eckert & Ziegler-Aktie:
EUZ

Kurzprofil Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG:

Die Eckert & Ziegler Gruppe (ISIN: DE0005659700, WKN: 565970, Ticker-Symbol: EUZ) gehört zu den weltweit größten Herstellern von radioaktiven Komponenten für medizinische, wissenschaftliche und messtechnische Zwecke. Das Unternehmen konzentriert sich auf Anwendungen in der Krebstherapie, der industriellen Radiometrie und der nuklearmedizinischen Diagnostik. Das operative Geschäft teilt sich in zwei Segmente: Medical und Isotope Products.

Eckert & Ziegler wurde 1997 als Holdinggesellschaft gegründet. Das älteste Tochterunternehmen, die Eckert & Ziegler BEBIG GmbH, ging 1992 aus dem Zentralinstitut für Isotopentechnik, einem Forschungsinstitut der ehemaligen Akademie der Wissenschaften der DDR hervor. (02.10.2021/ac/a/t)



© 1998 - 2022, aktiencheck.de