Logo
KOLUMNEN -
www.aktiencheck.de
08.05.20 13:26
GOLD (XAUUSD) – Ausbruch aus dem Dreieck

Schneller als gedacht kam es bei den Trading-Ideen zu Gold zu einer Positionierung. Die Long-Variante des Dreiecks wurde gestern aktiviert – als die obere Dreiecksbegrenzungslinie überwunden wurde, wurde die Long-Position automatisch via Stopp-Buy-Order eröffnet (1.713,40 USD je Feinunze). Der Ausbruch aus der Chartformation erfolgte damit noch rechtzeitig, denn dieser sollte weit vor dem Erreichen der Dreiecksspitze erfolgen – ideal zwischen der Hälfe und Dreiviertel des Dreiecks.
Erste Anlaufstation auf der Oberseite ist der Kursbereich um 1.730 USD, dann 1.740/45 USD. Hier plane ich jeweils Teilgewinnmitnahmen. Geht es darüber, wird eine neue Kaufwelle wahrscheinlich und damit Notierungen bei 1.800 USD erreichbar.

xauusd
XAUUSD im aktuellen 4-Stunden-Chart – Quelle: CFX TraderPRO

Hier finden Sie den Beitrag zur Trading-Idee.


Nächste Woche (bis Ende Mai): Montag bis Mittwoch ab 9 Uhr Börseneröffnung live - Trading-Webinar kostenfrei.

BLEIBEN SIE GESUND!

Ihr
Till Kleinlein 

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit investiert.




© 1998 - 2020, aktiencheck.de