Logo
KOLUMNEN -
www.aktiencheck.de
12.11.19 10:32
Deutsche Wohnen – Hochspannung am Mittwoch

Deutsche Wohnen Aktionäre erwarten mit Spannung die Quartalszahlen am Mittwoch. Wir könnnen uns eine positive Überraschung vorstellen und empfehlen die WKN GA7RGZ als Turbo-Bull vor den Zahlen.  Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Deutsche Wohnen nach einer Investorenveranstaltung in Berlin auf “Buy” mit einem Kursziel von 40 Euro belassen. Deutsche Wohnen bereite das Portfolio für einen zwischenzeitlichen Mietdeckel vor, indem neue Investments gestoppt und Berliner Bestände zur Veräußerung vorgesehen würden, schrieb Analyst Julius Stinauer in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Deutsche Wohnen sei von der Entwicklung der Geschehnisse am Berliner Immobilienmarkt besonders abhängig.


© 1998 - 2020, aktiencheck.de