Aktuelle Artikel
18.01.18 , Anlegerverlag
Deutsche Bank: Gestützt oder gebremst – verfälscht die Terminbörse das Bild?

Morgen werden die Optionen auf Aktien und Indizes abgerechnet – verfälscht das das Bild bei der Aktie der Deutschen Bank (ISIN: DE0005140008)? Und wenn ja – in welcher Hinsicht? Wird die Aktie durch die Abrechnung der Optionen im Vorfeld gedrückt – oder aber gebremst? Dass der Verfalltermin eine Rolle spielt, lässt sich vermuten, weil die Aktie nahe des Strike-Preises von 15 Euro festzukleben scheint. Möglich wäre es durchaus, dass größere Akteure am Terminmarkt ein Interesse daran haben, dass die Deutsche Bank in einem ... [mehr]
Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   348     




Bitte warten...