Erweiterte Funktionen


WOCHENVORSCHAU: Termine bis 19. Januar 2017




12.01.17 17:37
dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Donnerstag, den 19. Januar:


^ ----------------------------------------------------------------------------- FREITAG, DEN 13. JANUAR 2017


TERMINE MIT ZEITANGABE 01:00 USA: Fed-Chefin Yellen Webcast Town Hall Meeting 07:00 D: Fraport Verkehrszahlen 12/16 08:00 D: Großhandelspreise 12/16 08:00 D: Insolvenzen 10/16 08:00 D: Absatz von Tabakwaren, Jahr 2016 09:00 E: Verbraucherpreise 12/16 12:45 USA: Bank of America Q4-Zahlen 12:45 USA: JPMorgan Chase Q4-Zahlen 14:00 USA: Wells Fargo Q4-Zahlen 14:30 USA: Einzelhandelspreise 12/16 14:30 USA: Erzeugerpreise 12/16 16:00 USA: Lagerbestände 11/16 16:00 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 01/17 (vorläufig)


TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE CHN: Handelsbilanz 12/16 EU: S&P Ratingergebnis Belgien EU: Moody's Ratingergebnis Litauen, Polen, Portugal EU: Fitch Ratingergebnis Irland, Polen EU: DBRS Ratingergebnis Italien, Dänemark


SONSTIGE TERMINE 10:00 D: Pk Flughafen Berlin Brandenburg GmbH mit Vorstellung von neuen Schalldämmlüftern für Anwohner des BER Berlin-Brandenburg.

D: Auftakt Klausurtagung CDU-Bundesvorstand (bis 14.01.2017) 15:30 USA: Rede Fed-Präsident von Philadelphia Harker on Economic Mobility in Philadelphia


----------------------------------------------------------------------------- MONTAG, DEN 16. JANUAR 2017


TERMINE MIT ZEITANGABE 00:50 J: Maschinenaufträge 11/16 00:50 J: Erzeugerpreise 12/16 10:00 I: Verbraucherpreise 12/16 (endgültig) 11:00 EU: Handelsbilanz 11/16 15:00 B: Handelsbilanz 11/16 22:30 GB: Rio Tinto Operation Report 2016


TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE S: Hennes & Mauritz Umsatz 12/16


SONSTIGE TERMINE 19:00 D: Neujahrsempfang Deutsche Börse mit einem Gastvortrag von Blackrock-Chef Laurence D. Fink, Frankfurt D: Bau 2017 (bis 21.01.), Internationale Fachmesse für die Baubranche, München


HINWEIS USA: Feiertag, Börse geschlossen


----------------------------------------------------------------------------- DIENSTAG, DEN 17. JANUAR 2017


TERMINE MIT ZEITANGABE 07:00 CH: Geberit Jahreszahlen 07:00 CH: Lindt & Sprüngli Umsatz 2016 07:00 F: Alstom Q3-Umsatz 08:00 D: Beiersdorf Umsatz 2016 08:00 D: Zalando Trading Update 2016 08:00 EU: Acea Kfz-Neuzulassungen 12/16 09:00 GB: Easyjet Pk zu weiterem Wachstum


in Genf, Genf 10:30 GB: Verbraucherpreise 12/16 11:00 D: ZEW-Konjunkturerwartungen 01/17 12.00 USA: UnitedHealth Q4-Zahlen 13:00 USA: Morgan Stanley Q4-Zahlen 14:30 USA: Empire State Index 01/17


TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE A: Schoeller-Bleckmann vorläufige Jahreszahlen F: Casino Q4 Trading Update I: Fiat Chrysler Automobiles Absatz 12/16


SONSTIGE TERMINE 09:00 D: Einigungsstelle für einen Interessenausgleich beim Elektro-Konzern General Electric (GE) tagt erstmals (bis 18.01.) Am Mannheimer GE-Standort stehen rund 1000 Stellen zur Disposition. Einen Fortsetzungs-Termin gibt es am 18.1.,9.00 Uhr. 09:30 D: Fortsetzung Prozess gegen Verantwortliche der ehemaligen Bremer Reederei Beluga, darunter Firmenchef Niels Stolberg, Bremen 10:00 D: Pk Drägerwerk zu "Zukunftsfabrik" u.a. mit CEO Dräger, Lübeck 10:00 D: Symposium "Deutschlands Zukunft - Innovationsagenda #2025" u.a. mit Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) D: Konferenz zur Arbeitszeit "Leben_Arbeit_Zukunft - #Zeitzugestalten" (bis 18.01.) mit Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) und dem DGB-Vorsitzenden Reiner Hoffmann, Berlin 10:00 D: Das Bundesverfassungsgericht verkündet sein Urteil im Verbotsverfahren gegen die NPD. 10:30 D: Pk der Jones Lang LaSalle GmbH zum Berliner Bürovermietungs- und Investmentmarkt 2016 / 2017, Berlin D: Fortsetzung Baustoffmesse "Bau 2017". (bis 21.01.), München CH: Weltwirtschaftsforum Davos (bis 20.1.)


----------------------------------------------------------------------------- MITTWOCH, DEN 18. JANUAR 2017


TERMINE MIT ZEITANGABE 07:00 NL: ASML Holding Q4-Zahlen 08:00 D: Verbraucherpreise 12/16 (endgültig) 08:00 GB: Burberry Q3 Trading Update 10:30 GB: Arbeitslosenzahlen 12/16 11:00 EU: Verbraucherpreise 12/16 14:00 USA: Citigroup Q4-Zahlen 14:30 USA: Verbraucherpreise 12/16 14:30 USA: Realeinkommen 12/16 15:15 USA: Industrieproduktion 12/16 15:15 USA: Kapazitätsauslastung 12/16 16:00 USA: NAHB-Index 01/17 16:00 CDN: Bank of Canada Zinsentscheid 17:00 USA: Fed's Kashkari Speaks on Economy in Minneapolis 20:00 USA: Fed Beige Book 21:00 USA: Fed's Yellen Speaks in San Francisco 22:05 USA: Netflix Q4-Zahlen


TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE USA: US Bancorp Q4-Zahlen USA: Goldman Sachs Q4-Zahlen USA: Charles Schwab Q4-Zahlen


SONSTIGE TERMINE 10:00 D: Pk der Wirtschaftsvereinigung Stahl zur Prognose für 2017, Düsseldorf 15:30 D: Pk Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) zu Report 2017, Berlin Der DAT-Report gilt seit über 40 Jahren als Standardwerk der Automobilbranche. CH: Fortsetzung des Weltwirtschaftsforums (bis 20.01.)


----------------------------------------------------------------------------- DONNERSTAG, DEN 19. JANUAR 2017


TERMINE MIT ZEITANGABE 06:45 NL: Ahold Delhaize Q4 Trading Update 07:00 F: Carrefour Q4-Zahlen und Umsatz 2016 07:30 F: Remy Cointreau Q3 Umsatz 10:00 EU: EZB Leistungsbilanz 11/16 11:00 D: Frankfurter Volksbank Bilanz-Pk, Frankfurt 12:30 USA: Bank of New York Mellon Q4-Zahlen 13:45 EU: EZB Zinsentscheid (14.30 h Pk) 14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 14:30 USA: Baubeginne- und genehmigungen 12/16 14:30 USA: Philly-Fed-Index 01/17 16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche) 22:00 USA: American Express Q4-Zahlen 22:00 USA: IBM Q4-Zahlen


SONSTIGE TERMINE 09:00 D: Darf eine deutsche Airline den Flugpreis in fremder Währung angeben? - BGH verhandelt über Klage von Verbraucherschützern, Karlsruhe 10:00 D: Oberlandesgericht Düsseldorf verhandelt über Millionen-Bußgelder des Bundeskartellamts gegen die Süßwarenbranche. Bahlsen, Griesson-de Beukelaer und andere Firmen haben vor Gericht Beschwerde gegen die Bußgelbescheide der Wettbewerbsbehörde eingelegt, Karlsruhe 10:30 D: Pk zu Verbraucherinsolvenzverfahren in Deutschland des Bundesverbands Deutscher Inkasso-Unternehmen (BDIU) e.V. und der Marianne von Weizsäcker Stiftung e.V., Berlin 13:30 D: Pk Deutsche Bahn zu erster Bilanz der neuen WLAN-Technik in ICE-Zügen und Ausblick auf kommende Angebote mit Bahnchef Rüdiger Grube und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU), Berlin D: Anhörung von Ex-VW-Chef Martin Winterkorn im Abgas-Untersuchungsausschuss des Bundestages, Berlin CH: Fortsetzung des Weltwirtschaftsforums (bis 20.01.) Zu der viertägigen Konferenz unter dem Motto "Responsive and Responsible Leadership" werden Top-Politiker wie der chinesische Staats- und Parteichef Xi Jinping sowie zahlreiche Konzernlenker erwartet, Davos ----------------------------------------------------------------------------- ° Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ.


/bwi








 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...