Erweiterte Funktionen


WOCHENVORSCHAU: Termine bis 15. Juni 2017




08.06.17 17:36
dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Donnerstag, den 15. Juni:


^ ------------------------------------------------------------------------------- FREITAG, DEN 9. JUNI 2017


TERMINE MIT ZEITANGABE 03:30 CHN: Verbraucherpreise 05/17 08:00 D: Handelsbilanz 04/17 08:00 D: Leistungsbilanz 04/17 08:00 D: Arbeitskosten Q1/17 08:00 D: Insolvenzen 03/17 08:30 D: Halbjährliche Konjunkturprognose der Deutschen Bundesbank 08:45 F: Industrieproduktion 04/17 10:30 GB: Industrieproduktion 04/17 10:30 GB: Handelsbilanz 04/17 11:00 GR: Industrieproduktion 04/17 11:00 GR: Verbraucherpreise 05/17


TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: Alno Jahreszahlen F: Air France-KLM Verkehrszahlen 05/17 EU: S&P Ratingergebnis Estland EU: Moody's Ratingergebnis Tschechien, Italien EU: DBRS Ratingergebnis Polen


SONSTIGE TERMINE 10:00 D: Bankenverband VÖB stellt aktualisierte Studie zum Zusammenhang von Regulierung und Profitabilität von Banken vor, Frankfurt 11:00 D: Beginn der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten des Einzelhandels in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen Die Branche beschäftigt nach Gewerkschaftsangaben in Sachsen rund 120 000, in Thüringen rund 60 000 und in Sachsen-Anhalt rund 65 000 Mitarbeiter.

LU: Treffen der EU-Minister für Telekommunikation LU: Treffen der EU-Innenminister


------------------------------------------------------------------------------- SONNTAG, DEN 11. JUNI 2017


SONSTIGE TERMINE F: Erste Runde der Wahl zur französischen Nationalversammlung Die letzten Wahllokale schließen um 20.00 Uhr.


------------------------------------------------------------------------------- MONTAG, DEN 12. JUNI 2017


TERMINE MIT ZEITANGABE 01:50 J: Maschinenaufträge 04/17 01.50 J: Erzeugerpreise 05/17 10:00 I: Industrieproduktion 04/17 12:00 P: Verbraucherpreise 05/17 13:00 D: Deutsche Lufthansa Verkehrszahlen 05/17


TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE GB: London Stock Exchange Group Investor update


SONSTIGE TERMINE D: Digital-Gipfel der Bundesregierung (bis 13.06.), Ludwigshafen Neben aktuellen Themen wie Smart Grids, Cloud Computing sowie Sicherheit und Schutz in der digitalen Gesellschaft steht auch ein Sonderthema zur Gesundheitsthematik im Fokus 09:00 D: Fortsetzung Prozess gegen die zwei Hauptzeugen aus der "Sachsensumpf"-Affäre, Dresden 10:00 D: Beratungsunternehmen EY stellt sein Bankenbarometer 2017 vor Dabei geht es unter anderem um folgende Fragen: Wie bewerten Banker in Deutschland die Perspektiven für die Geldinstitute? Soll der Jobabbau im Bankensektor anhalten? Wie werden sich die Gehälter entwickeln? Welche neuen Einnahmequellen wollen die Banken erschließen - sollen Bankkunden stärker zur Kasse gebeten werden? Und welche Rolle spielt der Brexit in den Planungen der deutschen Banken? 10:30 D: Dritte Tarifrunde im Groß- und Außenhandel LU: Treffen der EU-Minister für Landwirtschaft und Fischerei, Luxemburg


HINWEIS RU: Börse geschlossen


------------------------------------------------------------------------------- DIENSTAG, DEN 13. JUNI 2017


TERMINE MIT ZEITANGABE 07:00 D: Fraport Verkehrszahlen 05/17 09:00 E: Verbraucherpreise 05/17 10:30 GB: Verbraucherpreise 05717 11:00 D: ZEW-Konjunkturerwartungen 06/17 14:30 USA: Erzeugerpreise 05/17 15:00 GB: Kingfisher Hauptversammlung 17:30 CH: Flughafen Zürich Verkehrszahlen 05/17


TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: Bundeswirtschaftsministerium Monatsbericht 06/17


SONSTIGE TERMINE 09:00 D: Darf eine Bank für jede per SMS verschickte TAN-Nummer zehn Cent extra kassieren? - BGH verhandelt über Klage von Verbraucherschützern 09:00 D: Kongress "Opel X Wired - future.mobility Conference" zur Zukunft der Mobilität u.a. mit Opel-CEO Karl-Thomas Neumann, Hessens MP Volker Bouffier und Markenbotschafter Jürgen Klopp, Rüsselsheim 09:15 D: Fortsetzung und Abschluss Digital-Gipfel der Bundesregierung + 9.15 h Eröffnung mit Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries und der Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer + 14.15 h Reden von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bitkom-Präsident Thorsten Dirks 10:15 D: Veranstaltung der Finanznachrichtenagentur Bloomberg zur deutschen G20-Präsidentschaft u.a. mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble 11.30 h Rede Schäuble 11:00 D: Pk Berenberg Bank und Wirtschaftsforschungsinstitut HWWI "Die Zukunft des Geldes", Frankfurt GB: BP legt Bericht "Statistical Review of World Energy" vor + 15:30 h Webcast mit BP-Chef Bob Dudley und Chef-Ökonom Spencer Dale D: General Electrics Digitalkonferenz Minds + Machines (bis 14.06.) Konferenz zur digitalen industriellen Transformation


------------------------------------------------------------------------------- MITTWOCH, DEN 14. JUNI 2017


TERMINE MIT ZEITANGABE 04:00 CHN: Industrieproduktion 05/17 07:00 E: Inditex Q1-Zahlen 07:30 D: Gerry Weber Halbjahreszahlen 08:00 D: Verbraucherpreise 05/17 (endgültig) 10:00 D: Ströer Hauptversammlung, Köln 10:00 D: Evotec Hauptversammlung, Hamburg 10:00 D: Arag Holding Bilanz-Pk, Düsseldorf 10:30 GB: Arbeitslosenzahlen 05/17 11:00 EU: Industrieproduktion 04/17 11:30 D: Anleihe Volumen: 3 Mrd EUR Laufzeit: 10 Jahre 12:00 GB: Air Berlin Hauptversammlung, London 13:00 D: Stratec Biomedical Hauptversammlung, Pforzheim 14:30 USA: Verbraucherpreise 05/17 14:30 USA: Einzelhandelsumsatz 05/17 14:30 USA: Realeinkommen 05/17 16:00 USA: Lagerbestände 04/17 16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche) 20:00 USA: Fed Zinsentscheid 20:30 USA: Pk mit Fed-Chefin Yellen


TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE F: Zodiac Umsatz Q3 GB: Deutsche Börse Investor Day, London


SONSTIGE TERMINE 08:30 CHN: IWF-Vizedirektor Lipton zur Lage der chinesischen Wirtschaft 09:30 LU: EuGH urteilt darüber, ob Lebensmittel ohne Milchanteil unter Namen wie "Tofubutter" vermarktet werden dürfen 10:00 D: Bundesbank-Symposium anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Notenbank: "Frontiers in Central Banking Past, Present and Future" u.a. mit Bundesbank-Präsident Jens Weidmann, seinem Vorgänger Axel Weber (heute UBS), Ex-EZB-Präsident Jean-Claude Trichet und IWF-Chefin Christine Lagarde, Frankfurt 10:30 D: Pk vom Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen zur Präsentation der Studie "Wirtschaftsfaktor Immobilie", Berlin 12:00 B: EU-Kommission entscheidet über Vertragsverletzungsverfahren gegen Mitgliedsstaaten 12:00 D: Rolls-Royce startet Produktion von Flugzeuggroßtriebwerken für den Airbus A350 u.a. mit Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) und Brandenburgs Ministerpräsidenten Dietmar Woidke (SPD) 13:00 D: Urteil im Rechtsstreit um DocMorris-Apothekenautomaten Der Landesapothekerverband Baden-Württemberg kritisierte das Gerät in Hüffenhardt als klaren Wettbewerbsverstoß.



------------------------------------------------------------------------------- DONNERSTAG, DEN 15. JUNI 2017


TERMINE MIT ZEITANGABE 06:30 CH: SNB Bericht zur Finanzstabilität 2017 08:45 F: Verbraucherpreise 05/17 (endgültig) 09:30 CH: SNB Zinsentscheid 10:00 I: Verbraucherpreise 05/17 (endgültig) 10:30 GB: Einzelhandelsumsatz 05/17 11:00 EU: Handelsbilanz 04/17 11:00 D: Institut für Weltwirtschaft veröffentlicht Konjunkturprognose für den Sommer 13:00 GB: BoE Zinsentscheid 14:30 USA: Im- und Exportpreise 05/17 14:30 USA: Empire State Index 06/17 14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 14:30 USA: Philly Fed Index 06/17 15:15 USA: Kapazitätsauslastung 05/17 15:15 USA: Industrieproduktion 05/17 16:00 USA: NAHB-Index 06/17


SONSTIGE TERMINE 09:00 D: Pk Bürgschaftsbank zu Auswirkung volkswirtschaftlicher Wirkungen von Bürgschaftsbanken im Rahmen einer Studie, Schwerin 09:00 D: Plenarsitzung des EU-Parlaments in Straßburg Debattiert werden soll u.a. über die Abkehr der USA vom Pariser Klimaabkommen. EU: Internationale Konferenz "Energiedialog Russland-EU: der Gasaspekt", Berlin D: G20-Jungunternehmergipfel der G20-Jungunternehmerallianz (bis 16.06.) 09:20 h Eröffnungsrede Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries 11:00 RU: Der russische Präsident Wladimir Putin stellt sich in der TV-Show "Der heiße Draht" den Fragen der Bürger 15:00 LU: Treffen der Euro-Finanzminister Erwartet wird eine Entscheidung über die Auszahlung der nächsten Griechenland-Hilfen, sofern der Streit zwischen den europäischen Gläubigern und dem Internationalen Währungsfonds beigelegt werden kann.


HINWEIS A: Feiertag, Börse geschlossen


------------------------------------------------------------------------------- °


Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ.


/bwi






 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...