Erweiterte Funktionen


TAGESVORSCHAU: Termine am 14. Februar 2017




13.02.17 17:35
dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Dienstag, den 14. Februar:


^ TERMINE MIT ZEITANGABE 02:30 CHN: Verbraucherpreise 01/17 02:30 CHN: Erzeugerpreise 01/17 05:30 J: Industrieproduktion 12/16 (endgültig) 05:30 J: Kapazitätsauslastung 12/16 06:30 CH: Credit Suisse Jahreszahlen 07:00 D: HeidelbergCement vorläufige Jahreszahlen 07:00 CH: Actelion Q4-Zahlen 07:00 F: Michelin Jahreszahlen 07:00 D: Bilfinger Jahreszahlen (11.00 h Pk) 07:30 F: EdF Jahreszahlen 08:00 D: BIP Q4/16 (1. Veröffentlichung) 08:00 D: Verbraucherpreise 01/17 (endgültig) 08:00 GB: Rolls-Royce Jahreszahlen 09:00 HU: BIP Q4/16 (1. Veröffentlichung) 09:00 CZ: BIP Q4/16 (1. Veröffentlichung) 09:30 NL: BIP Q4/16 (1. Veröffentlichung) 10:00 I: BIP Q4/16 (1. Veröffentlichung) 10:00 D: Osram Licht AG Hauptversammlung 10:00 PL: BIP Q4/16 (1. Veröffentlichung) 10:30 P: BIP Q4/16 (1. Veröffentlichung) 10:30 GB: Verbraucherpreise 01/17 11:00 D: ZEW-Konjunkturerwartungen 02/17 11:00 GR: BIP Q4/16 (1. Veröffentlichung) 11:00 EU: BIP Q4/16 (1. Veröffentlichung) 11:00 EU: Industrieproduktion 12/16 13:30 USA: T-Mobile US Q4-Zahlen 14:30 USA: Erzeugerpreise 01/17 14:50 USA: Rede von Fed's Lacker an der Universität Delaware 16:00 USA: Fed-Chefin Yellen vor Bankenausschuss des Senats, Washington 19:00 USA: Rede von Fed's Kaplan in Houston 19:15 USA: Rede von Fed's Lockhart in Huntsville, Alabama


TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: Bundeswirtschaftsministerium Monatsbericht 02/17 D: TUI Q1-Zahlen (10.00 h HV) D: Daimler Geschäftsbericht 2016 E: Enagas Jahreszahlen und Ausblick 2017-2020 NL: Randstad Jahreszahlen USA: Diebold Nixdorf Q4-Zahlen


SONSTIGE TERMINE 09:00 F: EU-Parlament tagt (bis 16.02.) Das Plenum debattiert unter anderem über Berichte zur Zukunft der EU.

09:45 D: Pk Bitkom und Bundesjustizministerium zur Konferenz "Smart Home - Wie digital wollen wir wohnen?" u.a. mit Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) und Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder 10:00 D: Pk Pro Generika zu Studie "Engpässe bei lebenswichtigen Antibiotika: Gründe, Auswirkungen und Lösungsvorschläge" 10:00 D: Pk Stiftung Warentest "Praxistest Baufinanzierung", Berlin 10:30 D: Pk Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung zu "Sharing Economy - Wie verändern Teilen, Tauschen und Leihen unser Wirtschaften?" 10:30 GB: Internationales Institut für Strategische Studien (IISS) legt Jahresbericht "The Military Balance" vor 12:00 EU: EU-Kommission macht Vorschläge zur Reform bestimmter Entscheidungsverfahren 14:00 EU: Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem spricht im Europaparlament über den Stand des laufenden Überprüfungsprogramms für Griechenland 17:00 D: VW/Audi-Anhörung vor US-Gericht Im US-Rechtsstreit um manipulierte Abgaswerte bei VW lässt Richter Charles Breyer einmal mehr die Anwälte der Streitparteien zu einer Statuskonferenz antreten. Breyer will bekanntgeben, ob er von VW und dem Zulieferer Bosch mit Zivilklägern ausgehandelten Vergleichen vorläufig zustimmt. D: Deutsches Aktieninstitut - Primärmarktkonferenz 2017: Marktentwicklungen, Kapitalmarktunion & Prospektrecht, Frankfurt ° Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ.


/bwi







 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...