TA Triumph-Adler: Kyocera hält Mehrheit




10.12.08 19:20
aktiencheck.de

Nürnberg (aktiencheck.de AG) - Die TA Triumph-Adler AG gab am Mittwoch in einer Ad-hoc-Mitteilung bekannt, dass die japanische Kyocera Corp. (ISIN JP3249600002 / WKN 860614) inzwischen die Mehrheit an dem Spezialisten für Effizienz im Document Business hält.

Demnach hat das japanische Unternehmen bereits am vergangenen Freitag die Schwelle von 30 Prozent und am gestrigen Dienstag die Schwelle von 50 Prozent überschritten. Aktuell hält Kyocera einen Anteil von 51,66 Prozent an TA Triumph-Adler.

Bereits am 18. November 2008 hatte die Kyocera Mita Corporation angekündigt, den Aktionären ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot zu einem Angebotspreis von 1,90 EUR pro Aktie zu unterbreiten, um ihren Anteil an der TA Triumph-Adler AG über die seinerzeit gehaltenen 29,9 % hinaus auszubauen.

Kyocera strebt eine Beteiligung von 60 bis 75 Prozent an. Wie der Konzern bereits im November mitteilte, plane man weder einen Squeeze Out der verbliebenen Aktionäre noch einen Beherrschungsvertrag. TA Triumph-Adler soll auch künftig weiter an der Börse notiert bleiben.

Die Aktie von TA Triumph-Adler schloss im Xetra-Handel bei 1,87 Euro (+0,54 Prozent). Papiere von Kyocera notierten in Frankfurt zuletzt bei 53,90 Euro (+0,71 Prozent). (10.12.2008/ac/n/nw)






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Werte im Artikel
-    plus
0,00%
51,50 minus
-5,24%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...