Weitere Suchergebnisse zu "thyssenkrupp":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Credit Suisse belässt thyssenkrupp auf "outperform"




21.12.17 11:23
Credit Suisse

Zürich (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat thyssenkrupp anlässlich jüngster Zahlen zur weltweiten Stahlproduktion auf "outperform" belassen.

thyssenkrupp sei mit Blick auf die Restrukturierung interessant, schrieb Analyst Michael Shillaker in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Ansonsten sei ArcelorMittal weiterhin sein bevorzugter Sektorwert. Klöckner & Co könnte kurzfristig von einem unerwarteten Gewinn profitieren, sollten die Nachfrage und die Preise anziehen./ajx/la Datum der Analyse: 20.12.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (21.12.2017/ac/a/d)





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
20,19 € 19,69 € 0,50 € +2,54% 19.09./19:20
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007500001 750000 26,85 € 18,77 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Analysten:Herr Michael Shillaker
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
20,19 € +2,54%  19:00
Nasdaq OTC Other 22,85 $ +5,06%  18.09.18
München 19,905 € +2,58%  12:40
Hamburg 20,18 € +2,54%  16:01
Xetra 20,18 € +2,54%  17:35
Frankfurt 20,14 € +2,49%  18:01
Berlin 20,19 € +2,49%  18:45
Stuttgart 20,16 € +2,39%  19:05
Düsseldorf 20,15 € +2,03%  17:15
Hannover 19,66 € +0,74%  08:10
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...