Erweiterte Funktionen


neues deutschland: Politologe Reynié: Gnadenfrist für Macron ist schon abgelaufen




19.06.17 17:07
news aktuell

Berlin (ots) - Für den französischen Politologe Dominique Reynié
zeugen die französischen Parlamentswahlen vor allem vom
Protestcharakter. Zwar profitierte die Bewegung En Marche von
Präsident Emmanuel Macron jetzt von der Proteststimmung. "Aber für
die ist das nicht unbedingt ein ungetrübter Sieg, denn die
Entwicklung dürfte sich fortsetzen und kann sich sehr schnell auch
gegen sie wenden", sagt der Professor der Pariser Politikhochschule
Science Po der in Berlin erscheinenden Tageszeitung "neues
deutschland" (Dienstagausgabe). Er geht davon aus, dass die diffuse
Bewegung, die er mit der Losung »Verschwindet!« charakterisiert und
gegen Parteien und repräsentative Formen gerichtet sieht, weitergehen
wird. "Man könnte sagen, dass die Gnadenfrist für Macron schon
abgelaufen ist."



Pressekontakt:
neues deutschland
Redaktion

Telefon: 030/2978-1722

Original-Content von: neues deutschland, übermittelt durch news aktuell

presseportal.de




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...