Burke & Herbert Bank: Was ist jetzt zu tun!




22.04.19 22:36
Aktiennews

Für die Aktie Burke & Herbert Bank stehen per 18.04.2019 2775,01 zu Buche. Burke & Herbert Bank zählt zum Segment "Regionalbanken".

Unser Analystenteam hat Burke & Herbert Bank auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 4 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Burke & Herbert Bank. Es gab weder besonders positive noch negativen Ausschläge. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls vornehmlich neutral. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Burke & Herbert Bank daher eine "Hold"-Einschätzung. Insgesamt erhält Burke & Herbert Bank von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.


2. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Burke & Herbert Bank anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 92,31 Punkten, was bedeutet, dass die Burke & Herbert Bank-Aktie überkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Sell"-Rating. Nun zum RSI25: Burke & Herbert Bank ist auch auf 25-Tage-Basis überkauft (Wert: 92,31). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Sell"-Bewertung. Damit erhält Burke & Herbert Bank eine "Sell"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Burke & Herbert Bank für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Burke & Herbert Bank für diesen Faktor die Einschätzung "Hold". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Burke & Herbert Bank insgesamt ein "Hold"-Wert.







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11,58 € 11,78 € -0,20 € -1,70% 29.01./10:56
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
GB00BLWDVP51 A116TF 12,84 € 7,29 €
Werte im Artikel
254,70 plus
+0,83%
33,74 plus
+0,04%
0,055 plus
0,00%
-    plus
0,00%
0,00050 plus
0,00%
-    plus
0,00%
13,38 plus
0,00%
0,00050 plus
0,00%
-    plus
0,00%
0,62 minus
-1,59%
11,58 minus
-1,70%
2.190 minus
-2,54%
0,027 minus
-3,81%
0,16 minus
-6,36%
0,0036 minus
-11,00%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Nasdaq OTC Other 13,17 $ 0,00%  22.01.20
Frankfurt 11,58 € -1,70%  08:04
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...