Das gibt’s ja gar nicht, Ashmore?




10.11.18 18:48
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Ashmore, die im Segment "Asset Management & Custody Banken" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 10.11.2018, 18:48 Uhr, an ihrer Heimatbörse London mit 3,53 GBP.


Nach einem bewährten Schema haben wir Ashmore auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 15 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Ashmore-Aktie sind 5 Einstufungen "Buy", 9 "Hold" und 1 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Hold"-Rating für das Wertpapier. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 1 Buy, 1 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Buy". Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 400,83 GBP. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (350,4 GBP) ausgehend um 14,39 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält Ashmore von den Analysten somit ein "Buy"-Rating.


2. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Ashmore auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine unterdurchschnittliche Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Sell"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Ashmore weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf. Dies entspricht einem "Sell"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Ashmore bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Sell".


3. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Ashmore in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt neutral. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Hold" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Hold".






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
4,49 $ 4,31 $ 0,18 $ +4,18% 20.11./-
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
GB00B132NW22 A0LB2S 6,28 $ 4,18 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
3,884 € 0,00%  26.10.18
Nasdaq OTC Other 4,49 $ +4,18%  19.11.18
Stuttgart 3,746 € -0,05%  19.11.18
Düsseldorf 3,848 € -0,16%  19.11.18
Berlin 3,84 € -1,08%  19.11.18
Frankfurt 3,88 € -1,12%  19.11.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...