Erweiterte Funktionen


Workspace: Das macht sprachlos!




15.06.19 00:14
Aktiennews

Für die Aktie Workspace stehen per 15.06.2019, 00:14 Uhr 870 GBP an der Heimatbörse London zu Buche.

Wie Workspace derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die Workspace-Aktie aktuell mit "Buy" bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 5 "Buy"-, 3 "Hold"- und 0 "Sell"-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als "Buy". In diesem Zeitraum stuften 4 Analysten den Titel als Buy ein, 1 als Hold und 0 als Sell. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (1022,14 GBP) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential von 18,17 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 865 GBP), was einer "Buy"-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Workspace eine "Buy"-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.


2. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Workspace derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 942,95 GBP, womit der Kurs der Aktie (865 GBP) um -8,27 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 947,02 GBP. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -8,66 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Sell"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Sell".


3. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Workspace aktuell mit dem Wert 79,84 überkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Sell". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 78,53. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als überkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Sell". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Sell".






 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...