Erweiterte Funktionen


Wie steht es um Teva-Pharmaceutical?




17.09.17 11:30
Finanztrends

Liebe Leser,


letzte Woche überschlugen sich die Nachrichten bei Teva Pharmaceutical, denn Johannes Weber hat berichtet, dass es zu einem starken Kursanstieg gekommen war. Doch warum?


  • Die Entwicklung! Während zum letzten Wochenende bei der Aktie von Teva Pharmaceutical noch alles ruhig war, sorgte eine Nachricht aus der Konzernspitze dafür, dass es am Montag bei US-Börsenbeginn um mehr als 10 % nach oben ging.
  • Der Grund! Teva Pharmaceutical hat nach langer Suche endlich einen neuen CEO präsentieren können, der vom dänischen Pharmaunternehmen Lundbeck zu Teva wechselt. Auf dem neuen CEO Kare Schultz ruhen nun die Hoffnungen von Teva, während bei Lundbeck auch der Kurs trauert.
  • Der Ausblick! Nun soll Schultz das Unternehmen wieder zum Erfolg führen und die charttechnische Analyse lässt einen Turnaround erwarten. Schließlich könnte sich durch den Kursrückgang und die anschließende Sstabilisierung bei rund 15 USD ein Boden gebildet haben und es sind Kurse bis 17,25 USD möglich.

Wie wird sich der Teva-Kurs weiter entwickeln? Wir bleiben für Sie dran.


Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …


. . . denn heute können Sie den Bestseller: "Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!" kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.


Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden


Ein Beitrag von Jennifer Diabaté.


zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...