Erweiterte Funktionen


Werder Bremen-Presseservice: Akkreditierungsanträge zum DFB-Pokal-Spiel SV Werder Bremen - TSG 1899 Hoffenheim




12.10.17 17:42
news aktuell

Bremen (ots) - Der SV Werder Bremen bittet alle Medienvertreter,
die sich für das DFB-Pokal-Spiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim
(Mittwoch, 25.10.17, um 20.45 Uhr) akkreditieren möchten, die
vollständig ausgefüllten Akkreditierungsunterlagen bis Dienstag,
17.10.2017 an medien@werder.de zu senden. Medienvertreter mit einer
Dauerakkreditierung für Bundesligaspiele brauchen keine weitere
Akkreditierung. Das DFB-Akkreditierungs-Formular (Foto oder Print)
kann bei werder.de heruntergeladen werden:
https://www.werder.de/der-svw/medienservice/akkreditierung/ Anfragen
privater Hörfunksender werden im Auftrag des DFB von der Agentur
"Zeichensaele GmbH" bearbeitet. Anfragen sind an Jascha Lux unter der
E-Mail-Adresse: lux@zeichensaele.de zu richten. Alle Anfragen von
Bewegtbild-Produzenten (Nachverwertung) sind an den DFB zu richten:
Ansprechpartner ist Carl Monteiro mit der E-Mail-Adresse:
carl.monteiro@dfb.de



Pressekontakt:
SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Michael Rudolph, Direktor Kommunikation
info@werder.de
Telefon: 0421/434590

Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

presseportal.de




 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...