Morgan Stanley: Was ist hier nur passiert?




26.09.18 05:03
Aktiennews

Für die Aktie Morgan Stanley aus dem Segment "Investment Banking & Brokerage" wurde im Schlusshandel am 24.09.2018 ein Kurs von 22,94 USD geführt.


Morgan Stanley haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 4 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 4 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Anleger: Morgan Stanley wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.


2. Sentiment und Buzz: Morgan Stanley lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Sell"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung weist eine Veränderung zum Negativen auf, was eine Einschätzung als "Sell"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Morgan Stanley in diesem Punkt die Einstufung: "Sell".


3. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Morgan Stanley aktuell mit dem Wert 56,63 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 60,5. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,972 € 0,972 € -   € 0,00% 20.11./12:29
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CNE1000004L9 A0M4ZC 1,30 € 0,85 €
Werte im Artikel
20,48 plus
+0,14%
0,97 plus
0,00%
38,42 minus
-1,13%
49,90 minus
-2,58%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,972 € 0,00%  05.11.18
München 0,95 € +2,93%  08:12
Nasdaq OTC Other 1,02 $ -1,92%  13.11.18
Stuttgart 0,91 € -2,67%  08:10
Frankfurt 0,892 € -3,25%  08:02
Hamburg 0,892 € -3,25%  08:03
Berlin 0,892 € -3,25%  08:05
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
100 DB3DNA/Brent Öl - Empfehlun. 02.02.15
22 Weichai Power 24.08.14
8 UBS Rada Zertifikate auf DAX. 26.06.14
32 Brasilien 14.05.14
1 Löschung 07.10.13
RSS Feeds




Bitte warten...