Erweiterte Funktionen


Was versteht man unter dem Hexensabbat?




17.05.18 22:04
Finanztrends

Der Hexensabbat stammt ursprünglich aus der Hexenlehre und bildet dort zusammen mit dem Schadenzauber, dem Teufelspakt, der Teufelsbuhlschaft und dem Hexenflug die fünf Hauptelemente dieser Lehre. Theoretiker, die sich mit den Hexen befassten, stellten sich vor, dass die Hexen sich regelmäßig zu geheimen nächtlichen Zeiten am Hexentanzplatz mit dem Teufel treffen. Dieses Treffen bezeichneten sie als Hexensabbat oder Teufelstanz. Befasst man ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von Robert Sasse.




zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...