ProShares UltraPro S&P: Was soll die Aufregung?




30.09.18 23:09
Aktiennews

Für die Aktie ProShares UltraPro S&P stehen per 28.09.2018 57,27 USD an der Heimatbörse NYSE Arca zu Buche.


ProShares UltraPro S&P haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 4 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 4 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die ProShares UltraPro S&P-Aktie hat einen Wert von 46,57. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (37,83). Wie auch beim RSI7 ist ProShares UltraPro S&P auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 37,83). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für ProShares UltraPro S&P.


2. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der ProShares UltraPro S&P-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 49,57 USD mit dem aktuellen Kurs (57,27 USD), ergibt sich eine Abweichung von +15,53 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 54,79 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+4,53 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für ProShares UltraPro S&P ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.


3. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An acht Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an einem Tag die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen ProShares UltraPro S&P. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
20,20 € 20,36 € -0,16 € -0,79% 15.11./11:09
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CA85472N1096 813102 23,80 € 19,23 €
Werte im Artikel
0,016 plus
+4,58%
0,11 plus
+1,82%
0,055 plus
+1,30%
68,20 plus
+0,92%
9,20 plus
+0,79%
354,87 plus
+0,24%
198,75 plus
+0,17%
0,060 plus
0,00%
0,69 plus
0,00%
0,035 plus
0,00%
-    plus
0,00%
13,02 plus
0,00%
38,28 plus
0,00%
0,027 plus
0,00%
-    plus
0,00%
16,78 plus
0,00%
1.210 minus
-0,05%
24,94 minus
-0,20%
20,20 minus
-0,79%
1,13 minus
-0,88%
28,73 minus
-0,93%
16,82 minus
-2,27%
11,74 minus
-5,93%
0,55 minus
-8,35%
1,85 minus
-34,40%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
NYSE 23,15 $ -0,47%  14.11.18
Frankfurt 20,20 € -0,79%  08:21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...