Cabot Microelectronics: Kommt jetzt der Hammer?




21.11.19 06:05
Aktiennews

Der Cabot Microelectronics-Kurs wird am 21.11.2019, 06:05 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 132.93 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Halbleiterausrüstung".


Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Cabot Microelectronics-Aktie: der Wert beträgt aktuell 82,47. Demzufolge ist das Wertpapier überkauft, wir vergeben somit ein "Sell"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Der RSI25 liegt bei 57,56, was bedeutet, dass Cabot Microelectronics hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Cabot Microelectronics damit ein "Sell"-Rating.


2. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 3 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Cabot Microelectronics-Aktie sind 3 Einstufungen "Buy", 0 "Hold" und 0 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Buy"-Rating für das Wertpapier. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung - unterm Strich ist das Rating für das Cabot Microelectronics-Wertpapier aus dem letzten Monat "Buy" (1 Buy, 0 Hold, 0 Sell). Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 123 USD. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (132,9 USD) ausgehend um -7,45 Prozent fallen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Sell". Zusammengefasst erhält Cabot Microelectronics von den Analysten somit ein "Hold"-Rating.


3. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Cabot Microelectronics investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 1,08 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Halbleiter- und Halbleiterausrüstung einen geringeren Ertrag in Höhe von 1,02 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens niedriger aus, womit sich die Bewertung "Sell" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.


Lithium Aktien: 11 x besser als Cabot Microelectronics?: Börsen-Experte Alexander von Parseval ist sich sicher: Das sind die besten 2 Lithium Aktien 2020!


Das sind 2020 die 2 Aktien, die Cabot Microelectronics um Längen schlagen werden. Jetzt können Sie sich direkt gleich hier die Namen der Mega-Aktien sichern, die Ihnen das Sprungbrett für Ihre finanzielle Freiheit liefern werden.
Fahren Sie jetzt Gewinne ein, von denen andere nur träumen. Wer noch 2019 einsteigt, macht ein Vermögen.


>> Die Namen der 2 Lithium Top-Aktien lauten ...





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
132,90 $ 132,90 $ -   $ 0,00% 21.11./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US12709P1030 936382 160,81 $ 82,24 $
Werte im Artikel
24,20 plus
+0,83%
132,90 plus
0,00%
17,19 plus
0,00%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
120,00 € 0,00%  18.11.19
München 122,00 € +1,67%  20.11.19
Frankfurt 120,00 € 0,00%  20.11.19
NYSE 132,95 $ 0,00%  20.11.19
Nasdaq 132,90 $ 0,00%  20.11.19
AMEX 135,04 $ 0,00%  20.11.19
Stuttgart 121,00 € -0,82%  20.11.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
9 Wer kennt diesen Nano-Wert e. 12.06.04
RSS Feeds




Bitte warten...