Erweiterte Funktionen


WOCHENVORSCHAU: Termine bis 21. November 2017




08.11.17 06:05
dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Dienstag, den 21. November:


^ ------------------------------------------------------------------------------- MITTWOCH, DEN 8. NOVEMBER 2017


TERMINE UNTERNEHMEN 06:45 NL: Ahold Delhaize Q3-Zahlen 07:00 CH: Swiss Life Q3-Zahlen 07:00 CH: Barry Callebaut Jahreszahlen 07:00 D: Norma Q3-Zahlen 07:00 D: Vonovia Q3-Zahlen (7.30 h Call) 07:00 D: HeidelbergCement Q3-Zahlen (10.00 h Call) 07:00 D: Brenntag Q3-Zahlen (14.00 h Call) 07:00 F: Credit Agricole Q3-Zahlen 07:00 NL: ABN Amro Q3-Zahlen 07:30 D: Dürr Q3-Zahlen (14.30 h Call) 07:30 D: Axel Springer Q3-Zahlen (10.00 h Call) 07:30 A: Voestalpine Halbjahreszahlen 07:30 D: Eon Q3-Zahlen (9.30 h Call) 07:30 D: Scout24 Q3-Zahlen 07:30 D: Koenig & Bauer Q3-Zahlen 07:30 D: Evotec Q3-Zahlen (14.00 h Call) 07:30 D: Symrise Q3-Zahlen (9.00 h Call) 07:30 D: Hannover Rück Q3-Zahlen (8.00 h Call) 08:00 A: Verbund Q3-Zahlen 08:00 B: Solvay Q3-Zahlen 08:00 D: PNE Wind Q3-Zahlen 08:00 D: Schaeffler Q3-Zahlen 08:00 EU: Acea Neuzulassungen von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben Q3/17 08:00 GB: Marks & Spencer Halbjahreszahlen 18:00 I: Enel Q3-Zahlen 22:00 USA: 21. Century Fox Q1-Zahlen


TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE A: Wienerberger Q3-Zahlen D: Elmos Q3-Zahlen F: Hermes Q3 Umsatz NL: Euronext Q3-Zahlen GB: Wizz Air Halbjahreszahlen I: UniCredit Q3-Zahlen J: Nissan Halbjahreszahlen


TERMINE KONJUNKTUR 03:00 CHN: Handelsbilanz 10/17 06:00 J: Frühindikatoren 09/17 08:45 F: Handelsbilanz 09/17 09:00 E: Industrieproduktion 09/17 11:30 D: Anleihen Laufzeit: 5 Jahre Volumen: 3 Mrd EUR 16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)


SONSTIGE TERMINE 09:15 D: Ifo Branchen-Dialog mit Vortrag Ifo-Präsident Clemens Fuest: Wirtschaftspolitik nach der Bundestagswahl, München 09:30 D: 52. Symposium Einkauf und Logistik vom Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) (bis 10.11.), Berlin 10:00 D: BGH verkündet Entscheidung zum Widerrufsrecht beim Matratzen-Kauf im Internet 12:00 EU: EU-Kommission zu CO2-Werten für Autos nach 2021 Die Brüsseler Behörde plant ein großes Paket zu umweltfreundlicher Mobilität im nächsten Jahrzehnt.

12:00 D: Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung legt sein Jahresgutachten vor D: Fortsetzung Weltklimakonferenz (bis 17.11.), Bonn


------------------------------------------------------------------------------- DONNERSTAG, DEN 9. NOVEMBER 2017


TERMINE UNTERNEHMEN 06:45 CH: Zurich Insurance Group Q3-Zahlen 07:00 D: Deutsche Post Q3-Zahlen (10.00 h Pk) 07:00 D: Siemens Jahreszahlen (9.00 h Pk) 07:00 D: Deutsche Telekom Q3-Zahlen (10.00 h Call) 07:00 D: Commerzbank Q3-Zahlen (10.30 h Call) 07:00 D: Merck KGaA Q3-Zahlen (9.30 h Call) 07:00 D: TLG Immobilien Q3-Zahlen 07:00 D: GFT Q3-Zahlen (endgültig) 07:30 A: OMV Q3-Zahlen 07:00 D: Hamborner Reit Q3-Zahlen 07:30 D: SMA Solar 9Monatszahlen 07:30 D: SLM Solutions Q3-Zahlen 07:30 D: Adidas Q3-Zahlen (10.00 h Call) 07:30 D: Medigene 9Monatszahlen (15.00 h Call) 07:30 D: Stada Q3-Zahlen 07:30 D: SGL Group Q3-Zahlen 07:30 D: Munich Re Q3-Zahlen (9.30 h Call) 07:30 L: SAF Holland Q3-Zahlen 07:30 D: Heidelberger Druckmaschinen Q2-Zahlen (10.00 h Call) 07:30 D: Adler Q3-Zahlen 07:30 I: Generali Q3-Zahlen (12.00 h Call) 07:45 D: Wacker Neuson Q3-Zahlen 07:45 F: Engie Q3 Umsatz 08:00 D: Singulus Q3-Zahlen 08:00 D: ProSiebenSat.1 Q3-Zahlen (8.15 h Call) 08:00 GB: AstraZeneca Q3-Zahlen 08:00 GB: National Grid Halbjahreszahlen 08:00 GB: Sainsbury Q3-Zahlen 08:00 GB: Burberry Halbjahreszahlen 08:00 GB: Spirent Q3 Trading Update 08:00 L: RTL Q3-Zahlen 08:00 D: Compugroup Medical Q3-Zahlen 08:30 D: Continental Q3-Zahlen 08:30 D: Cancom Q3-Zahlen 09:00 D: Bertelsmann 9Monatszahlen 09:15 D: Pk Opel zur Vorstellung des Sanierungsplans für den defizitären Autohersteller 100 Tage nach Übernahme durch PSA mit Opel-Chef Michael Lohscheller und PSA-Konzernchef Carlos Tavares, Rüsselsheim 13:00 D: Lufthansa Verkehrszahlen 10/17 13:30 CH: Swiss Verkehrszahlen 10/17 17:45 F: Vallourec Q3-Zahlen 18:00 D: Freenet Q3-Zahlen 22:05 USA: Walt Disney Q4-Zahlen 22:05 USA: Nordstrom Q3-Zahlen 22:20 USA: News Corp Q1-Zahlen 22:20 USA: Nvidia Q3-Zahlen


TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE D: R. Stahl Q3-Zahlen (14.00 h Call) DK: Vestas Wind Q3-Zahlen F: Air France-KLM Verkehrszahlen 10/17 I: Buzzi Unicem Q3 Trading Update I: UBI Banca Q3-Zahlen I: Leonardo Finmeccanica Q3-Zahlen USA: Macy's Q3-Zahlen


TERMINE KONJUNKTUR 00:50 J: Kernmaschinenaufträge 09/17 00:50 J: BoJ Sitzungsprotokoll 30./31.10.17 02:30 CHN: Verbraucherpreise 10/17 08:00 D: Handelsbilanz 09/17 08:00 D: Leistungsbilanz 09/17 10:00 EU: EZB Wirtschaftsbericht 10:30 GB: Industrieproduktion 09/17 10:30 GB: Handelsbilanz 09/17 11:00 EU: EU-Kommission präsentiert Konjunktur-Gutachten Präsentiert werden Prognosen für 2017, 2018, 2019, unter anderem zum Bruttoinlandsprodukt (BIP), zur Inflation und zur Neuverschuldung in allen 28 EU-Staaten 11:00 GR: Verbraucherpreise 10/17 12:00 IRL: Verbraucherpreise 10/17 14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 16:00 USA: Lagerbestände Großhandel 09/17 (endgültig)


SONSTIGE TERMINE D: Bekanntgabe des Ergebnisses der Steuerschätzung 09:30 D: Lupus alpha Investment Fokus 2018, Frankfurt Sprecher u. a. Gerhard Schröder (Bundeskanzler a.D.), Guy Verhofstadt (Belgischer Premierminister a.D., Chefunterhändler des EU-Parlaments in den Brexit-Verhandlungen), David Swensen (Yale Foundation), Marcel Fratzscher (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung DIW Berlin), Ralf W. Dieter (Dürr AG) 10:30 D: Pk Handelsverband Deutschland (HDE) zu Erwartungen der Unternehmen an das Weihnachtsgeschäft, Berlin 11:00 D: Nordmetall und weitere Arbeitgeberverbände stellen Konjunkturprognose vor. Befragt wurden 650 Unternehmen in Norddeutschland nach ihrer Geschäftslage und den Aussichten für die kommenden Monate bis ins Jahr 2018. D: Pk Creditreform zum Schuldneratlas 2017, Düsseldorf 13:00 D: Wirtschaftstag der Volksbanken und Raiffeisenbanken u.a. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU), BDI-Präsident Dieter Kempf und Lufthansa-Chef Carsten Spohr, Frankfurt 13:00 D: 7. Mittelstandsforum des Bundesverbandes mittelständischer Wirtschaft L: Europäischer Gerichtshof urteilt zu Streit zwischen dem Schienennetzbetreiber DB Netz und dem privaten Eisenbahnunternehmen CTL Logistics L: Europäischer Gerichtshof urteilt zu Rechtsstreit um Arbeitszeit Konkret geht es um die Frage, ob Arbeitnehmer nach EU-Recht verlangen können, dass die Mindestruhezeit von 24 Stunden spätestens am siebten Tag nach sechs Arbeitstagen gewährt wird. L: Europäischer Gerichtshof urteilt zu Rechtsstreit um Arbeitslosengeld Konkret geht es um die Frage, ob Beschäftigte, die nur einige Tage pro Woche in Teilzeit arbeiten, genauso lange Arbeitslosengeld beziehen können wie Beschäftigte, die die ganze Woche arbeiten. B: Brexitverhandlungen in Brüssel B: EU-Staaten sollen über die Zukunft des Unkrautvernichters Glyphosat abstimmen D: Fortsetzung Weltklimakonferenz (bis 17.11.), Bonn 17:30 D: Vortrag am Center of Financial Studies: Unabhängigkeit von Zentralbanken. Thomas J. Jordan, Präsident des Direktoriums der Schweizerische Nationalbank, spricht an der Goethe-Universität Ffm. USA: US-Präsident Donald Trump besucht China


------------------------------------------------------------------------------- FREITAG, DEN 10. NOVEMBER 2017


TERMINE UNTERNEHMEN 07:00 CH: Richemont Halbjahreszahlen 07:00 D: Fraport Verkehrszahlen 10/17 07:00 D: Ströer Q3-Zahlen (10.00 h Call) 07:00 D: LEG Immobilien Q3-Zahlen 07:00 D: Cewe Stiftung Q3-Zahlen 07:00 D: Rhön-Klinikum Q3-Zahlen 07:00 D: Allianz Q3-Zahlen 07:00 L: Arcelormittal Q3-Zahlen 07:30 A: S&T Q3-Zahlen 07:30 D: Bechtle Q3-Zahlen 07:30 D: Jenoptik Q3-Zahlen (10.00 h Call) 08:00 D: EnBW 9Monatszahlen 08:00 L: Senvion Q3-Zahlen


TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE I: Telecom Italia Q3-Zahlen


TERMINE KONJUNKTUR 08:45 F: Industrieproduktion 09/17 10:00 I: Industrieproduktion 09/17 12:00 D: Pk zum Haushalt der Bundesagentur für Arbeit für 2018, Nürnberg 14:00 PL: Leistungsbilanz 09/17 16:00 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 11/17 (vorläufig)


SONSTIGE TERMINE EU: Moody's Ratingergebnis Kroatien EU: Fitch Ratingergebnis Ungarn, Estland EU: DBRS Ratingergebnis Schweden, Griechenland 11:00 D: Tagung: "Zins und Kreditwirtschaft - verkehrte Welt" u.a. mit Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret und Sparkassen-Präsident Georg Fahrenschon - Veranstalter ist die "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen", Frankfurt 16:00 D: Presse-Gespräch mit ESM-Direktor Klaus Regling "Kommt der Europäische Währungsfonds schon im nächsten Jahr?": Der Münchner Presseclub lädt zur Diskussion mit dem Chef des Euro-Rettungsfonds ESM, Klaus Regling. PH: 31. Gipfeltreffen der Asean-Staaten (bis 14.11.) D: Fortsetzung Weltklimakonferenz (bis 17.11.), Bonn


------------------------------------------------------------------------------- MONTAG, DEN 13. NOVEMBER 2017


TERMINE UNTERNEHMEN 07:00 D: Innogy 9Monatszahlen (10.00 h Call) 07:00 D: Grammer Q3-Zahlen 07:30 D: Talanx Q3-Zahlen (8.00 h Call) 07:30 D: Deutsche Pfandbriefbank Q3-Zahlen (9.00 h Call) 13:00 D: Deutsche Börse ETF-Forum 2017, Frankfurt 15:00 USA: General Electric Investor Update


TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE D: GfK Q3-Zahlen USA: Travelers Investor Day


TERMINE KONJUNKTUR 00:50 J: Erzeugerpreise 10/17 12:00 PL: Verbraucherpreise 10/17


SONSTIGE TERMINE 09:00 D: Investmentkonferenz "Digital Finance (Ffm) 2017" zur Zukunft der Finanzindustrie, Frankfurt 12:00 D: Deutsche Börse ETF-Forum 2017, Frankfurt D: 20. "Euro Finance Week" (bis 17.11.) zur Eröffnungskonferenz werden u.a. als Referenten erwartet: EZB-Vizepräsident Vítor Constâncio, Wolfgang Kirsch (DZ Bank), Herbert Hans Grüntker (Helaba), Nick Jue (ING-Diba), Stephan Engels (Deutsche Bank), Georg Fahrenschon (DSGV), Gerhard Hofmann (BVR), Frankfurt EU: Treffen der EU-Außenminister, Brüssel


HINWEIS J: Feiertag, Börse geschlossen


------------------------------------------------------------------------------- DIENSTAG, DEN 14. NOVEMBER 2017


TERMINE UNTERNEHMEN 07:00 A: Raiffeisen Bank Q3-Zahlen 07:00 D: RWE Q3-Zahlen (10.00 h Call) 07:00 D: Patrizia Immobilien Q3-Zahlen 07:00 D: Bilfinger Q3-Zahlen (10.00 h Call) 07:00 D: Deutsche Wohnen Q3-Zahlen 07:00 D: Aareal Bank Q3-Zahlen (9.30 h Call) 07:00 D: Indus Holding Q3-Zahlen 07:00 D: Bauer AG Q3-Zahlen 07:00 D: windeln.de Q3-Zahlen 07:00 F: Alstom Halbjahreszahlen 07:30 D: HHLA Q3-Zahlen 07:30 D: MLP Q3-Zahlen 07:30 D: United Internet 9Monatszahlen 07:30 D: Salzgitter Q3-Zahlen 07:30 D: Nordex Q3-Zahlen 07:30 D: Infineon Jahreszahlen (11.00 h Pk) 07:30 D: Henkel Q3-Zahlen (10.30 h Call) 08:00 D: Adler Real Estate Q3-Zahlen 08:00 D: Hapag-Lloyd Q3-Zahlen 08:00 GB: Vodafone Halbjahreszahlen 09:00 D: Biotest Q3-Zahlen 12:00 USA: Home Depot Q3-Zahlen 17:30 F: EDF Q3 Umsatz


TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE D: Borussia Dortmund Q1-Zahlen D: OHB System Q3-Zahlen D: LPkF Q3-Zahlen D: Delticom Q3-Zahlen D: Manz Q3-Zahlen D: Viscom Q3-Zahlen D: Drillisch Q3-Zahlen D: Wüstenrot & Württembergische Q3-Zahlen D: Scout24 Capital Markets Day E: ACS Q3-Zahlen F: Axa Investor Day


TERMINE KONJUNKTUR 03:00 CHN: Einzelhandelsumsatz 10/17 03:00 CHN: Industrieproduktion 10/17 08:00 D: BIP Q3/17 (vorläufig) 08:00 D: Verbraucherpreise 10/17 (endgültig) 08:30 NL: BIP Q3/17 (1. Veröffentlichung) 09:00 HU: BIP Q3/17 (1. Veröffentlichung) 09:00 E: Verbraucherpreise 10/17 (vorläufig) 09:05 USA: Fed-Präsident von Chicago, Evans, hält eine Rede EZB-Konferenz 10:00 PL: BIP Q3/17 (1. Veröffentlichung) 10:00 I: BIP Q3/17 (1. Veröffentlichung) 10:30 GB: Verbraucherpreise 10/17 10:30 GB: Erzeugerpreise 10/17 11:00 EU: Industrieproduktion 09/17 11:00 D: ZEW-Konjunkturerwartungen 11/17 11:00 GR: BIP Q3/17 (1. Veröffentlichung) 11:00 EU: BIP Q3/17 (2. Veröffentlichung) 11:00 I: Verbraucherpreise 10/17 (endgültig) 12:00 PL: BIP Q3/17 (1. Veröffentlichung) 14:00 USA: Fed-Präsident von St. Louis, Bullrd, hält eine Rede in Louisville 14:30 USA: Erzeugerpreise 10/17 19:05 USA: Fed-Präsident von Atlanta, Bostic, hält eine Rede in Montgomery


TERMINE KONJUNKTUR OHNE ZEITANGABE D: Bundeswirtschaftsministerium Monatsbericht 11/17


SONSTIGE TERMINE D: 20. "Euro Finance Week" (bis 17.11.), Frankfurt 10:30 D: Pk zum LBBW-Kapitalmarktausblick 2018, Stuttgart Der Chefvolkswirt der Landesbank, Uwe Burkert, legt die Prognosen für die wichtigsten Wirtschafts- und Kapitalmärkte und einen Immobilienindex vor. GB: Veröffentlichung des Weltenergieberichts (World Energy Outlook) durch die Internationale Energie-Agentur (IEA) D: 20. Euro Finance Week (bis 17.11.), Frankfurt D: Fachmesse "Gefahrengut & Gefahrstoff - Transport - Logistik - Sicherheit" (bis 16.11.). Mit der neuen Messe wird eine Branchenplattform für Anbieter und Anwender von Produktion und Leistungen rund um Transport, Logistik und Sicherheit geschaffen. EU: Treffen des EU-Ministerrates für Allgemeine Angelegenheiten (bis 15.11.), Brüssel


------------------------------------------------------------------------------- MITTWOCH, DEN 15. NOVEMBER 2017


TERMINE UNTERNEHMEN 07:00 A: Lenzing Q3-Zahlen 07:00 CH: Baloise Q3-Zahlen 07:00 D: K+S Q3-Zahlen 07:00 D: Lanxess Q3-Zahlen 07:00 D: ADO Properties Q3-Zahlen 07:30 D: Zooplus 9Monatszahlen 07:30 D: Wirecard Q3-Zahlen 07:30 D: Deutsche Euroshop Q3-Zahlen 07:30 D: Sixt Q3-Zahlen (endgültig) 07:30 A: Österreichische Post Q3-Zahlen 08:00 A: Mayr-Melnhof Q3-Zahlen 08:00 D: Leoni Q3-Zahlen 12:30 USA: Target Q3-Zahlen 18:00 E: NH Hotels Q3-Zahlen 22:05 USA: Cisco Systems Q1-Zahlen


TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE CH: Zurich Insurance Investor Day


TERMINE KONJUNKTUR 00:50 J: BIP Q3/17 (1. Veröffentlichung) 05:30 J: Industrieproduktion 09/17 (endgültig) 08:45 F: Verbraucherpreise 10/17 (endgültig) 09:00 USA: Fed-Präsident von Chicago, Evans, hält eine Rede UBS European Conference in London 10:30 GB: Arbeitslosenzahlen 09/17 11:00 EU: Handelsbilanz 09/17 11:30 D: Anleihe Laufzeit: 10 Jahre Volumen: 3 Mrd EUR 14:30 USA: Verbraucherpreise 10/17 14:30 USA: Realeinkommen 10/17 14:30 USA: Empire State Index 11/17 14:30 USA: Einzelhandelsumsatz 10/17 15:00 B: Handelsbilanz 09/17 16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)


SONSTIGE TERMINE D: 20. "Euro Finance Week" (bis 17.11.), Frankfurt 10:00 D: Staats- und Regierungschefs bei der Weltklimakonferenz (bis 17.11.), Bonn 11:00 D: Pk Bankenverband VÖB: Aktienmarkprognose mit Volkswirten diverser Landesbanken und der Dekabank, Frankfurt 14:00 D: Landgericht Düsseldorf verhandelt über Aktionärsklagen gegen Hauptversammlungsbeschluss zur Metro-Aufspaltung, Düsseldorf 18:30 D: Executive Dinner zu "Angesichts von Brexit und transatlantischen Beziehungen: Die EU im Wandel" mit dem ehemaligen Richter am Bundesverfassungsgericht, Paul Kirchhof, Frankfurt D: Deutscher Handelskongress (bis 16.11.), Berlin Der Deutsche Handelskongress ist Treffpunkt des deutschen Einzelhandels. B: EU-Ministertreffen zur Politik zur Stärkung des wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalts


------------------------------------------------------------------------------- DONNERSTAG, DEN 16. NOVEMBER 2017


TERMINE UNTERNEHMEN 07:00 F: Sodexo Jahreszahlen 07:30 D: VTG Q3-Zahlen 07:30 F: Bouygues 9Monatszahlen 08:00 A: Semperit Q3-Zahlen 08:00 A: Uniqa Q3-Zahlen 08:00 GB: British Land Company Halbjahreszahlen 09:30 D: BayernLB 9Monatszahlen 13:00 USA: Wal-Mart Q3-Zahlen 18:00 F: Vivendi Q3-Zahlen


TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE GB: Fiat Chrysler Automobiles Absatz 10/17 GB: Prudential Interim Statement USA: Coca-Cola Investor Day 2017


TERMINE KONJUNKTUR 07:30 F: Arbeitslosenquote Q3/17 08:00 D: Erwerbstätigkeit Q3/17 08:00 EU: Acea Kfz-Neuzulassungen 10/17 11:00 EU: Verbraucherpreise 10/17 14:30 USA: Im- und Exportpreise 10/17 14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 14:30 USA: Philly-Fed-Index 11/17 15:10 USA: Fed-Präsidentin von Cleveland- Mester, hält Rede in Washington 15:15 USA: Industrieproduktion 10/17 15:15 USA: Kapazitätsauslastung 10/17


SONSTIGE TERMINE 09:00 D: Das Bundesverwaltungsgericht verhandelt weitere Klagen gegen die geplante Elbvertiefung (bis 17.11.), Leipzig D: 20. "Euro Finance Week" (bis 17.11.), Frankfurt B: Treffen der EU-Außenminister D: 26. Forum deutscher Wirtschaftsförderer (bis 17.11.), Berlin Jahreskongress des Deutschen Verbandes der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaften D: Start der Tarifverhandlungen für die 700 000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in NRW



------------------------------------------------------------------------------- FREITAG, DEN 17. NOVEMBER 2017


TERMINE UNTERNEHMEN 07:00 L: Grand City Properties Q3-Zahlen 11:00 D: WCM ao Hauptversammlung, Berlin


TERMINE KONJUNKTUR 10:00 EU: EZB Leistungsbilanz 09/17 14:30 USA: Baubeginne- und genehmigungen 10/17


TERMINE KONJUNKTUR OHNE ZEITANGABE EU: S&P Ratingergebnis Niederlande, Schweiz EU: Moody's Ratingergebnis Zypern, Dänemark, Lettland


SONSTIGE TERMINE D: 20. "Euro Finance Week" (bis 17.11.), Frankfurt D: European Banking Congress u.a. mit EZB-Präsident Draghi, CEO Deutsche Bank Cryan, CEO Commerzbank Zielke, Frankfurt B: Treffen des EU-Ministerrates für Wirtschaft und Finanzen D: Abschluss der Weltklimakonferenz, Bonn


------------------------------------------------------------------------------- MONTAG, DEN 20. NOVEMBER 2017


TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE USA: Palo Alto Networks Q1-Zahlen


TERMINE KONJUNKTUR 00:50 J: Handelsbilanz 10/17 08:00 D: Erzeugerpreise 10/17 14:00 PL: Industrieproduktion 10/17 14:00 PL: Einzelhandelsumsatz 10/17 16:00 USA: Frühindikator 10/17


SONSTIGE TERMINE 10:00 D: Kongress der Deutschen Energie-Agentur (dena) zu Energiewendegipfel in Zeiten von Koalitionsverhandlungen. (bis 21.11.) Mit Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD), Vattenfallvorsitzender Tuomo Hatakka 10:00 D: 5. Zeit-Kongress Logistik und Mobilität zum Auftakt der Messe Hypermotion, Frankfurt Themen: Digitalisierung, Disruption, Dekarbonisierung 11:00 D: Mediamarkt-Saturn: Erstes virtuelles Einkaufserlebnis für Elektronik ie Mediamarkt-Saturn-Gruppe informiert bei einem Pressegespräch über ihr neues Projekt "Virtual SATURN". Kunden sollen künftig Techniktrends in virtueller Realität ausprobieren und einkaufen können. 13:00 D: Generalversammlung des Wirtschaftsbeirates Bayern Hauptredner sind BMW-Aufsichtsratschef Norbert Reithofer und Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU). Seehofer will über Deutschland nach der Bundestagswahl sprechen, Reithofer über den Wirtschaftsstandort Deutschland. 15:30 D: ZEIT-Gespräch "Geld & Wirtschaft", u.a. mit der Linke-Politikerin Sahra Wagenknecht D: Sitzung des BER-Sonderausschusses, Potsdam B: EU-Staaten entscheiden über den künftigen Standort von EU- Agenturen Die Arzneimittelagentur EMA und die Bankenaufsichtsbehörde EBA sollen wegen des Brexits aus London wegverlegt werden. Neben Deutschland bewerben sich auch fast alle anderen Länder als Standorte


------------------------------------------------------------------------------- DIENSTAG, DEN 21. NOVEMBER 2017


TERMINE UNTERNEHMEN 08:00 GB: Easyjet Jahreszahlen


TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE USA: Hewlett Packard Q4-Zahlen USA: Salesforce.com Q3-Zahlen USA: Dollar Tree Q3-Zahlen


TERMINE KONJUNKTUR 05:30 J: All Industry Activity Index 09/17 10:00 E: Handelsbilanz 09/17 14:00 HU: Zentralbank Zinsentscheid 14:30 USA: Chicago Fed Index 10/17 16:00 USA: Wiederverkäufe Häuser 10/17


SONSTIGE TERMINE 09:30 D: Aviation Symposium auf der Messe Hypermotion, Frankfurt mit Airline-Vertretern von Eurowoings, Air Berlin, Lufthansa und Tuifly 09.30 D: 5. Denkanstoß der ING-DiBa zu Trends und Perspektiven des Immobilienmarktes sowie zu Entwicklungen auf dem Bankenmarkt u.a. mit Peer Steinbrück, Bundesminister a.D., Mainz D: 9. VDI-Tagung "Der Fahrer im 21. Jahrhundert 2017" (bis 22.11.), Braunschweig Erörtert wird, woran Ingenieure und Psychologen aus Automobilindustrie, Forschung und Entwicklung in diesem Bereich aktuell arbeiten


------------------------------------------------------------------------------- °


Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ.



/bwi









 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...