Weitere Suchergebnisse zu "Nestlé SA":
 Aktien      Zertifikate    


WDH/Presse: Edeka legt sich mit Nestlé an




19.02.18 13:09
dpa-AFX

(Schreibweise Nestlé im ersten, dritten und vierten Absatz korrigiert)



HAMBURG (dpa-AFX) - Im Lebensmittelhandel bahnt sich ein Kampf der Giganten an: Edeka hat nach einem Bericht der "Lebensmittel Zeitung" damit begonnen, Schritt für Schritt rund 160 Nestlé-Produkte aus dem Verkauf zu nehmen.

Der größte deutsche Lebensmittelhändler wolle damit beim weltweit größten Nahrungsmittelhersteller bessere Einkaufskonditionen durchsetzen, berichtete das Fachblatt. Zu den bekanntesten Nestlé-Marken gehören Nescafé, Maggi, Thomy, Wagner Pizza und Vittel.



Edeka und Nestlé wollten den Bericht am Montag auf Anfrage nicht kommentieren. In Branchenkreisen hieß es, beide Seiten ließen die Muskeln spielen, um im Preiswettbewerb die Oberhand zu behalten.



Edeka agiert in dem Streit mit Nestlé dem Bericht zufolge nicht allein, sondern im Schulterschluss mit den anderen Mitgliedern der europäischen Händlerallianz Agecore: Intermarché, Coop Schweiz, Conad, Eroski und Colruyt. Die Schweizer "Handelszeitung" zitierte den Coop-Sprecher Urs Meier mit dem Satz: "Wir haben einen Bestellstopp auf über 150 Artikel veranlasst."



Im Rahmen der regelmäßigen Preisverhandlungen zwischen Händlern und Herstellern sind vorübergehende Auslistungen von Produkten, aber auch die zeitweilige Einstellung der Belieferung durch die Hersteller nicht ungewöhnlich. So suchten Kunden der Supermarktkette Real im Sommer 2015 zeitweise vergeblich nach etlichen Produkten von Dr. Oetker, Nestlé oder Müller Milch. Erst als sich Händler und Hersteller im Streit über die künftigen Lieferkonditionen geeinigt hatten, füllten sich die Regale wieder.



Ein Jahr zuvor hatte der Discounter Lidl Schlagzeilen gemacht, als er Coca Cola für gut zwei Monate aus den Regalen schmiss. Die Begründung damals: "Streit um ein Vermarktungskonzept". Und auch bei anderen Ketten fehlen immer wieder mal bekannte Marken, wenn sich Hersteller und Händler gerade nicht über Konditionen einigen können. "Das gehört zum normalen Geschäft", heißt es in der Branche./rea/DP/jha









 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
71,46 € 71,34 € 0,12 € +0,17% 24.09./09:21
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CH0038863350 A0Q4DC 74,03 € 62,20 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
71,38 € -0,20%  09:36
Xetra 71,46 € +0,17%  09:13
Nasdaq OTC Other 84,10 $ +0,03%  21.09.18
Berlin 71,58 € 0,00%  08:04
München 71,48 € -0,14%  08:00
Hannover 71,50 € -0,28%  08:05
Hamburg 71,50 € -0,47%  08:06
Düsseldorf 71,38 € -0,50%  09:10
Stuttgart 71,40 € -0,50%  09:11
Frankfurt 71,36 € -0,61%  09:21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
908 Neues von Nestle WKN A0Q4D. 20.09.18
21 Der Bärenmarkt verzehrt mein . 12.04.18
32 Nestle 08.08.13
  Nestle auch von Pferdefleischsk. 19.02.13
25 es geht aufwärts 07.02.09
RSS Feeds




Bitte warten...