Weitere Suchergebnisse zu "Volkswagen Vz":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Volkswagen Vz.: Wichtige Kursmarke im Fokus!




03.01.18 14:45
Finanztrends

Liebe Leser,


mit einem regelrechten Paukenschlag begann das neue Jahr für die Aktionäre des Volkswagen Konzerns. Die meisten Anlegern dürften diesen Paukenschlag aber eher als einen kräftigen Schlag in die Magengrube erlebt haben. Gleich in den ersten Minuten des Handels brach die Aktie am Dienstag kräftig ein und fiel dabei auch unter eine kurzfristig wichtige Unterstützung zurück.


Diese liegt bei 165,45 Euro und leitet sich aus dem Zwischenhoch vom November 2017 ab. Im Dezember fiel der VW-Kurs noch einmal auf dieses Hoch zurück, konnte sich aber oberhalb dessen wieder stabilisieren. Mit den ersten Kursen des neuen Jahres gaben die Anleger diese wichtige Unterstützung nun aber auf.


Aufhorchen lässt dabei insbesondere die Art und Weise, wie dieser Support aufgegeben wurde: Er war nicht einmal ansatzweise umkämpft, sondern die Aktie fiel innerhalb weniger Minuten wie ein Stein durch die Unterstützung und fand erst deutlich tiefer im Bereich zwischen 162 und 163 Euro einen Halt.


Auf diese Marke kommt es nun an


Kurzfristig sollte die gebrochene Unterstützung bei 165,45 Euro von entscheidender Bedeutung sein. Gelingt den Käufern eine schnelle Rückeroberung der Marke – wie es heute den Anschein hat -, kann die seit Oktober 2015 laufende langfristige Aufwärtsbewegung prinzipiell jederzeit wieder aufgenommen werden. In diesem Fall ist damit zu rechnen, dass die VW-Aktie in den kommenden Wochen und Monaten die runde 200-Euro-Marke ins Visier nehmen wird.


Bleiben die Bären jedoch die Sieger und gelingt es ihnen, den VW-Kurs dauerhaft unter 165,45 Euro zu drücken und dort zu halten, ist kurzfristig mit weiteren Abgaben zu rechnen. Entscheidend sind an dieser Stelle die Tagesschlusskurse bzw. der Wochenschlusskurs. Signalisieren sie einen Rückfall unter 165,45 Euro, ist ein Signal für die Fortsetzung der seit dem 30. November laufenden Konsolidierung gegeben und mit weiteren Abgaben in Richtung 152 Euro muss gerechnet werden.


Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …


… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.


Ein Beitrag von Dr. Bernd Heim.


zur Originalmeldung




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
171,10 € 173,28 € -2,18 € -1,26% 20.04./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007664039 766403 192,46 € 124,75 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
171,68 € -0,99%  20.04.18
Düsseldorf 172,16 € -0,47%  20.04.18
München 172,92 € -0,80%  20.04.18
Frankfurt 171,46 € -0,94%  20.04.18
Stuttgart 171,36 € -0,95%  20.04.18
Hamburg 171,30 € -1,15%  20.04.18
Berlin 172,10 € -1,23%  20.04.18
Xetra 171,10 € -1,26%  20.04.18
Hannover 172,30 € -1,91%  20.04.18
Nasdaq OTC Other 208,5001 $ -3,61%  20.04.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
7809 Tesla - Autos, Laster, Speicher. 09:08
9080 Volkswagen Vorzüge 20.04.18
1688 VW vor dem Fall (bitte nicht . 30.01.18
  Löschung 22.01.18
5 Autolobby wer Trickst noch? 06.12.17
RSS Feeds




Bitte warten...