Erweiterte Funktionen


Volkswagen: „Solides Wachstum“!




19.06.17 20:00
Finanztrends

Liebe Leser,


Volkswagen hat die konzernweiten Absatzzahlen für den Monat Mai vorgelegt. An dieser Stelle werfen wir einen Blick auf die einzelnen Märkte.


Die Wachstumstreiber


Der Absatz des Volkswagen Konzerns belief sich im Berichtsmonat auf 899.000 Auslieferungen. Auf Jahresbasis verzeichnete das DAX-Unternehmen damit ein Plus von 3,1%. Vertriebsleiter Fred Kappler sprach von einem soliden Wachstum.


Das stärkste Wachstum erwirtschafteten die diversen Marken des Konzerns in Zentral- und Osteuropa sowie Südamerika. Nur in diesen Regionen gab es zweistellige Zuwächse: In Zentral- und Osteuropa legte der Konzern um 16,1% auf 65.800 und in Südamerika um 14,6% auf 43.400 verkaufte Fahrzeuge zu. Die wichtigsten Einzelmärkte in diesen Regionen waren Russland sowie Brasilien mit 15.400 bzw. 25.700 Auslieferungen und Zuwächsen von 16,6% sowie 9,8%.


Keine Ausfälle


Positiv fällt auch auf, dass der Konzern im Mai in keiner Region einen Rückgang verbuchen musste. Das war im bisherigen Jahresverlauf nicht immer so.


In den wichtigsten Regionen Asien-Pazifik und Westeuropa setzte das Unternehmen 344.700 beziehungsweise 327.700 Fahrzeuge ab. Während das Plus in Asien-Pazifik mit 0,9% eher gering ausfiel, lag das Wachstum in Westeuropa immerhin bei 4,7%. Im konzernweit größten Einzelmarkt China stieg der Absatz um 2,5% auf 319.500 Auslieferungen. Auf dem Heimatmarkt verkaufte Volkswagen 120.800 Fahrzeuge (plus 3,8%).


Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …


… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.


Ein Beitrag von Rainer Lenzen.


zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...