Hyatt Hotels: Grund zur Freude?




26.06.20 21:33
Aktiennews

Für die Aktie Hyatt Hotels aus dem Segment "Hotels Resorts & Kreuzfahrtlinien" wird an der heimatlichen Börse New York am 26.06.2020, 21:33 Uhr, ein Kurs von 47 USD geführt.


Hyatt Hotels haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Hyatt Hotels 1 mal die Einschätzung buy, 10 mal die Einschätzung Hold sowie 2 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Hold". In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 0 Buy, 1 Hold, 2 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Sell". Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 49,17 USD. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von -1,48 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 48,44 USD. Diese Entwicklung betrachten wir als "Hold"-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe "Hold".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -28,21 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Hyatt Hotels damit 35,42 Prozent unter dem Durchschnitt (7,21 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Hotels Restaurants und Freizeit" beträgt 14,45 Prozent. Hyatt Hotels liegt aktuell 42,66 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


3. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Hyatt Hotels konnte in den vergangenen vier Wochen eine Aufhellung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Buy". Bei der Kommunikationsfrequenz konnte eine Zunahme registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde vermehrt über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Hyatt Hotels auf dieser Stufe daher eine "Buy"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Hyatt Hotels?


Wie wird sich Hyatt Hotels nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Hyatt Hotels Aktie.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
56,23 $ 54,55 $ 1,68 $ +3,08% 14.08./19:33
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US4485791028 A0YAKV 94,97 $ 24,13 $
Werte im Artikel
56,23 plus
+3,08%
52,35 plus
+0,33%
8,79 minus
-0,11%
7,38 minus
-1,99%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
47,20 € +2,16%  18:54
NYSE 56,22 $ +3,08%  19:31
Nasdaq 56,23 $ +3,08%  19:33
Frankfurt 46,00 € +1,32%  08:01
Berlin 46,00 € +1,32%  08:01
AMEX 55,29 $ +1,06%  17:04
München 46,20 € 0,00%  08:01
Stuttgart 46,00 € -0,86%  08:16
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...