Weitere Suchergebnisse zu "Silber":
 Indizes      Rohstoffe      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Erste Bank: Was macht der Markt?




28.11.20 19:00
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Erste Bank steht am 28.11.2020, 01:00 Uhr an der heimatlichen Börse Vienna bei 24.98 EUR. Der Titel wird der Branche "Diversifizierte Banken" zugerechnet.


Unsere Analysten haben Erste Bank nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Erste Bank auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine unterdurchschnittliche Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Sell"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Erste Bank erfuhr in diesem Zeitraum eine positive Änderung. Dies entspricht einem "Buy"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Erste Bank bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Buy".


2. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Erste Bank wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An acht Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an drei Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem "Buy" Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält Erste Bank auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.


3. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Erste Bank mit einem Wert von 12,79 deutlich teurer als das Mittel in der Branche "Handelsbanken" und daher überbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 11,91 , womit sich ein Abstand von 7 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als "Sell"-Empfehlung ein.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Erste Bank?


Wie wird sich Erste Bank nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Erste Bank Aktie.






 
Finanztrends Video zu Silber


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
23,7115 $ 24,002 $ -0,2905 $ -1,21% 02.12./04:50
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
XC0009653103 965310 29,84 $ 11,68 $
Werte im Artikel
24,41 plus
+1,88%
57,14 plus
0,00%
23,71 minus
-1,21%
23,46 minus
-2,41%
0,021 minus
-4,04%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
FXCM
23,7115 $ -1,21%  04:50
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
21011 Die besten Gold-/Silberminen au. 01:03
148806 SILVER 01.12.20
358 Experten erwarten steigenden S. 29.11.20
4018 Silber - alles rund um das Mon. 28.11.20
1088 Silvernews 17.11.20
RSS Feeds




Bitte warten...