Erweiterte Funktionen


VW rüstet sich für die Zukunft!




13.01.18 20:00
Finanztrends

Liebe Leser,


letzte Woche bewegte VW die Gemüter der Anleger und Peter Niedermeyer hat sich in einer Analyse einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt. Folgendes hat er berichtet:


  • Der Stand! Volkswagen will mit NVIDIA zusammenarbeiten, um künstliche Intelligenz (KI) im Auto zu entwickeln. Fahrzeuge mit der NVIDIA Technologie sollen, so hat Peter Niedermeyer zitiert, die „Fähigkeiten eines intelligenten Co-Piloten“ haben.
  • Das Vorhaben! Dr. Herbert Diess, der VW-Vorstandsvorsitzende, verbindet autonomes Fahren und die emissionsfreie und digital vernetzte Mobilität direkt mit den Fortschritten bei künstlicher Intelligenz und ‚Deep Learning‘. Genau deshalb wird die Zusammenarbeit mit NVIDIA angestrebt.
  • Der Ausblick! Nun will man mit dem „I.D. BUZZ“, bei dem der „legendäre Microbus als Elektrovan-Studie mit KI-Technologie für Cockpit und autonomes Fahren“ wiederkehren soll, die Branche revolutionieren. Ob die beiden Unternehmen ihre Vision in die Tat umsetzen können, wird sich nun im Zukunft zeigen müssen.

Wie wird es bei dem Unternehmen nun weitergehen? Wir bleiben für Sie am Ball.


Auto-Aktie lässt die Börse jubeln


Der Automarkt steht vor der größten Revolution seit Jahrzehnten! Zögern Sie also nicht, sondern schlagen Sie auf der Stelle zu. Das ist die größte Gewinnchance 2017.


>> Klicken Sie jetzt HIER und erhalten Sie den Namen der Top-Auto-Aktie 2017 kostenlos!


Ein Beitrag von Jennifer Diabaté.


zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...