Sabre: Ja, es ist wahr!




21.07.19 02:35
Aktiennews

Der Sabre-Kurs wird am 21.07.2019, 02:35 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 23.07 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Datenverarbeitung und ausgelagerte Dienstleistungen".


Sabre haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Sabre-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 22,63 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (23,07 USD) auf ähnlichem Niveau (Unterschied +1.94 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Hold" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Dieser beträgt aktuell 21,7 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+6.31 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Sabre ergibt, die Aktie erhält eine "Buy"-Bewertung. Die Sabre-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Buy"-Rating versehen.


2. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Sabre-Aktie: der Wert beträgt aktuell 40.79. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Wie auch beim RSI7 ist Sabre auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 39,35). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Sabre damit ein "Hold"-Rating.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -8.68 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Sabre damit 24,51 Prozent unter dem Durchschnitt (15,83 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "IT-Dienstleistungen" beträgt 25,67 Prozent. Sabre liegt aktuell 34,35 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


Ist Sabre jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Sabre?


Hier finden Sie die exklusive Sabre Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Sabre kostenlos sichern





 
Finanztrends Video zu Goldpreis


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
22,96 $ 23,41 $ -0,45 $ -1,92% 19.07./22:02
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US00847J1051 913094 23,62 $ 13,32 $
Werte im Artikel
39,29 minus
-0,73%
1.425 minus
-1,42%
22,96 minus
-1,92%
1,30 minus
-2,26%
0,80 minus
-6,33%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
AMEX 23,00 $ +2,13%  19.07.19
Frankfurt 20,755 € -0,05%  19.07.19
Nasdaq 22,96 $ -1,92%  19.07.19
NYSE 22,99 $ -2,17%  19.07.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...