Umfrage: Jeder Vierte hat Sextoys




02.12.16 05:52
dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Durchschnittlich jeder vierte Deutsche besitzt einer Umfrage zufolge ein Sexspielzeug.

Die meisten von ihnen können auf Vibratoren (68 Prozent) oder Dildos (46 Prozent) zurückgreifen. Das ergab eine repräsentative Befragung durch das Meinungsforschungsinstitut YouGov. Besonders häufig kommen die Objekte demnach aber nicht zum Einsatz: Beim Großteil (42 Prozent) der Befragten werden Sextoys weniger als ein Mal im Monat verwendet. Zwar ist der überwiegende Teil der Befragten überzeugt, dass die Gegenstände den Sex bereichern (54 Prozent). Dennoch glauben 58 Prozent, dass Sexspielzeuge in der Gesellschaft immer noch ein Tabu sind./daf/DP/zb









 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,22 € 0,211 € 0,009 € +4,27% 02.12./17:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007551400 755140 0,35 € 0,16 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,22 € +4,27%  17:04
Hamburg 0,204 € +0,49%  08:09
Hannover 0,204 € +0,49%  08:10
Düsseldorf 0,213 € 0,00%  09:28
München 0,215 € 0,00%  08:00
Berlin 0,20 € 0,00%  08:00
Stuttgart 0,212 € -0,47%  13:30
Frankfurt 0,216 € -3,57%  12:14
Xetra 0,219 € -7,59%  17:36
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...