Erweiterte Funktionen


Umfrage vor Europawahl: Fast die Hälfte noch nicht entschieden




23.05.19 22:45
dpa-AFX

MAINZ/BERLIN (dpa-AFX) - Kurz vor der Europawahl am Sonntag weiß rund die Hälfte der Wahlberechtigten in Deutschland (49 Prozent) noch nicht, wen sie wählen wird.

Das geht aus dem ZDF-"Politbarometer Extra" hervor, das am Donnerstag veröffentlicht wurde. Für Union und SPD zeichnen sich demnach deutliche Verluste gegenüber der Wahl 2014 ab. Die Union käme auf 28 Prozent (minus 2 Prozent gegenüber der Vorwoche, 35,3 Prozent 2014), die SPD auf 17,5 Prozent (plus 0,5, 27,3 Prozent 2014), die Grünen auf 18,5 Prozent (minus 0,5), die Linke auf 6,5 Prozent (minus 0,5), die AfD auf 12 Prozent (unverändert) und die FDP auf 5,5 Prozent (plus 0,5). Die anderen Parteien lägen zusammen bei 12 Prozent (plus 2)./zeh/DP/he









 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...