Erweiterte Funktionen


US-Regierung warnt Türkei vor Einsatz von russischem Raketensystem




16.10.20 20:55
dpa-AFX

WASHINGTON/ISTANBUL (dpa-AFX) - Die US-Regierung hat die Türkei nach einem möglichen Test des russischen S-400-Raketensystems erneut vor dessen Einsatz gewarnt.

"Die Vereinigten Staaten haben sich klar zu unserer Erwartung geäußert, dass das S-400-System nicht in Betrieb genommen werden sollte", teilte die Sprecherin des US-Außenministeriums, Morgan Ortagus, am Freitag mit. Türkische Medien hatten zuvor berichtet, dass die Regierung in Ankara die Boden-Luft-Raketen am Freitag nahe der Schwarzmeerstadt Sinop erstmals unter Einsatzbedingungen getestet habe.



"Sollte sich das bestätigen, würden wir den Start der S-400-Testrakete auf das Schärfste als unvereinbar mit der Verantwortung der Türkei als Nato-Verbündetem und strategischem Partner der Vereinigten Staaten verurteilen", teilte Ortagus mit. Sie drohte Ankara mit "potenziell ernsten Folgen". Die USA haben den Nato-Partner Türkei wegen des Kaufs des russischen Raketensystems bereits aus dem F-35-Kampfjetprogramm ausgeschlossen. Weiterhin drohen deswegen auch US-Sanktionen gegen die Türkei./cy/DP/men









 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...