Erweiterte Funktionen


US-Anleihen: Verluste - Recht gute Stimmung am Aktienmarkt belastet




13.01.17 21:26
dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Freitag nachgegeben.

Börsianer verwiesen als Belastung auf die insgesamt noch recht freundliche Stimmung an der Wall Street. Dort hatten die Technologie-Indizes ihre Rekordjagd fortgesetzt. Zudem sorgten gute Quartalszahlen von Banken zumindest vorübergehend für moderate Kursgewinne beim Dow Jones Industrial. Vor diesem Hintergrund seien die als sicher geltenden Staatspapiere kaum gefragt gewesen, sagten Börsianer.


Zweijährige Anleihen fielen um 2/32 Punkte auf 100 4/32 Punkten. Sie rentierten mit 1,191 Prozent. Fünfjährige Anleihen verloren 4/32 Punkte auf 100 16/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,890 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Papiere büßten 7/32 Punkte auf 96 19/32 Punkte ein. Sie rentierten mit 2,389 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren sanken um 15/32 Punkte auf 97 26/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,985 Prozent./la/he







 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...