Erweiterte Funktionen


USD/JPY: Stabile Kurse täuschen




12.09.18 14:30
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Die guten Konjunkturveröffentlichungen unterstützen aktuell eine Yen-Abwertung, so die Analysten der Nord LB im Kommentar zu USD/JPY.

Diese habe es in den USA etwa von der Arbeitsmarktstatistik oder dem ISM Manufacturing aber auch in Japan gegeben, wo das BIP Wachstum im 2. Quartal auf 0,7% Q/Q nach oben revidiert worden sei. Der Abwertung entgegen wirken der Handelskrieg und die Währungskrise der Emerging Markets, so die Analysten der Nord LB. Entsprechend komme die Yen-Notierung nicht so recht von der Stelle. (12.09.2018/ac/a/m)





 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...