Turbon legt Zahlen zum Geschäftsjahr 2007 vor




15.04.08 07:37
Ad hoc

Hattingen (aktiencheck.de AG) - Ad hoc-Mitteilung der Turbon AG (ISIN DE0007504508 / WKN 750450):

Der konsolidierte Umsatz im Geschäftsjahr 2007 betrug 122,5 Millionen Euro nach 128,8 Millionen Euro im Vorjahr. Der Umsatzrückgang ist vorrangig auf negative Währungseinflüsse in Höhe von 4,1 Millionen Euro sowie auf Umsatzrückgänge mit nicht dem Kerngeschäft zuzurechnenden Produkten zurückzuführen. Der Umsatzanstieg im Kernbereich Laser Cartridges hat sich dagegen fortgesetzt. Das EBIT betrug 1,3 Millionen Euro (Vorjahr: 1,7 Millionen Euro). Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit lag bei -1,0 Millionen Euro (Vorjahr: 0,2 Millionen Euro).

Nach Berücksichtigung der Ertragsteuern ergibt sich im Konzern ein Ergebnis nach Steuern von 0,1 Millionen Euro im Vergleich zu einem Ergebnis von -1,9 Millionen Euro im Vorjahr. Der positive Steuereffekt resultiert aus der Aktivierung latenter Steuern gemäß IAS 12. Die Ergebniszahlen in 2007 sind durch Einmalaufwendungen in Höhe von 3,5 Millionen Euro beeinflusst. Die Bilanzstruktur im Konzern konnte zum Stichtag 31.12.2007 wesentlich verbessert werden. Hierzu trug insbesondere der deutliche Vorratsabbau um 12,3 Millionen Euro und die damit einhergehende Reduktion der Verschuldung um 12,6 Millionen Euro bei.

Vor dem Hintergrund der Fokussierung auf einen Kernproduktbereich Laser Cartridges und die Konzentration auf die Bedienung von Key Accounts aber auch aufgrund des anhaltend schwachen US-Dollars und einer schwächeren Marktentwicklung im ersten Quartal des laufenden Jahres basieren unsere Planungen auf einem Gesamtumsatz von 100 Millionen Euro in 2008. Die durch die teilweise Neuausrichtung der Firmengruppe ermöglichte Kostenreduktion wird aber trotz des geringeren Umsatzes bereits in 2008 eine deutliche Ergebnisverbesserung bewirken. Daneben wird auch der Trend einer geringeren Kapitalbindung mit entsprechend positivem Cash Flow anhalten.

Als ein Ergebnis dieser insgesamt positiven Entwicklung werden Aufsichtsrat und Vorstand der Turbon AG in ihrer nächsten Sitzung am 22. April die Wiederaufnahme der Dividendenzahlung bereits für das Geschäftsjahr 2007 diskutieren. Bei entsprechendem Beschluss würde der am 19. Juni 2008 in Hattingen zusammenkommenden Hauptversammlung eine Dividendenausschüttung in Höhe von Euro 0,50 je Anteilsschein vorgeschlagen.

Hattingen, 14.04.2008
Turbon AG
(Ad hoc vom 14.04.2008) (15.04.2008/ac/n/nw)







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
3,20 € 3,02 € 0,18 € +5,96% 22.05./16:31
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007504508 750450 6,90 € 2,66 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Frankfurt 3,20 € +5,96%  08:10
Hamburg 3,26 € +3,16%  08:09
Stuttgart 3,06 € +1,32%  13:30
München 3,26 € 0,00%  08:01
Berlin 3,20 € -1,23%  15:59
Düsseldorf 3,08 € -3,14%  16:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...