Erweiterte Funktionen


Trump weist Merkels Kommentar zu Nordkorea-Konflikt zurück




11.08.17 21:49
dts Nachrichtenagentur

über dts NachrichtenagenturBEDMINSTER (dts Nachrichtenagentur) - US-Präsident Donald Trump hat Angela Merkels Kommentar, wonach es keine militärische Lösung im Konflikt mit Nordkorea gebe, zurückgewiesen. "Let her speak for Germany", sagte Trump am Freitag in Bedminster bei New York vor Journalisten. Angela Merkel sei eine "gute Freundin" und gut für Deutschland, aber sie könne nicht für die USA sprechen.



An Nordkorea gerichtet sagte Trump, er hoffe, dass seine Botschaft angekommen sei. Er meine genau, was er gesagt habe und diese Worte seien sehr einfach zu verstehen, so Trump. Sollte Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un US-Gebiet oder Gebiete von Alliierten angreifen, werde dieser es bereuen. "And he will regret fast", so Trump.


Foto: über dts Nachrichtenagentur




 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...