Time Warner-Aktie: Geringere Abhängigkeit vom TV-Werbemarkt ist von Vorteil, Hochstufung! - Aktienanalyse




11.11.14 14:18
Goldman Sachs

New York (www.aktiencheck.de) - Time Warner-Aktienanalyse von Analyst Drew Borst von Goldman Sachs:

Drew Borst, Analyst bei der Investmentbank Goldman Sachs, empfiehlt Investoren in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktien des US-Medienkonzerns Time Warner Inc. (ISIN: US8873173038, WKN: A0RGAY, Ticker-Symbol: AOL1, NYSE-Symbol: TWX) nunmehr zum Kauf.

Der TV-Werbemarkt sei derzeit zwar von Unsicherheit geprägt. Die im Vergleich zur Peer Group geringere Abhängigkeit (Anteil am Gesamtumsatz 18%) sei für Time Warner daher von Vorteil. HBO ist nach Ansicht der Analysten von Goldman Sachs ein unter-monetarisiertes Asset.

Neue Maßnahmen (z.B. HBO OTT) könnten zumindest ein EPS-Wachstum von 7% beisteuern. Warner Bros. trete angetrieben von einer robusten TV-Lizenzierung und DC Comics in einen schnelleren Content-Zyklus ein, was Film, TV, Videospielen und Konsumprodukten zugute kommen sollte, so die Einschätzung von Analyst Drew Borst.

In ihrer Time Warner-Aktienanalyse stufen die Analysten von Goldman Sachs den Titel von "neutral" auf "Conviction Buy" hoch und erhöhen das Kursziel von 84,00 auf 90,00 USD.

Börsenplätze Time Warner-Aktie:

Frankfurt-Aktienkurs Time Warner-Aktie:
63,32 EUR +2,61% (11.11.2014, 13:14)

Tradegate-Aktienkurs Time Warner-Aktie:
63,20 EUR +1,54% (11.11.2014, 13:06)

NYSE-Aktienkurs Time Warner-Aktie:
78,70 USD +1,77% (11.11.2014, 14:11, vorbörslich)

ISIN Time Warner-Aktie:
US8873173038

WKN Time Warner-Aktie:
A0RGAY

Ticker-Symbol Time Warner-Aktie Deutschland:
AOL1

NYSE Ticker-Symbol Time Warner-Aktie:
TWX

Kurzprofil Time Warner Inc.:

Time Warner Inc. (ISIN: US8873173038, WKN: A0RGAY, Ticker-Symbol: AOL1, NYSE-Symbol: TWX) ist ein international agierender Medienkonzern mit Sitz in New York, USA. Die Tochtergesellschaften des Unternehmens beschäftigen sich mit interaktiven Diensten, Kabelnetzwerken und Filmproduktionen. Zu den bekannten Marken des Konzerns gehören die Film- und Fernsehstudios Warner Bros., New Line Cinema sowie, der Pay-TV-Sender HBO sowie der Comicverlag DC Entertainment. (11.11.2014/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:Upgrade
Kursziel:90 - 0
Kursziel (alt):84 - 0
Kursziel Einheit:USD - US-Dollar
Analysten:Herr Drew Borst
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...