Erweiterte Funktionen


Tianjin Tianbao Infrastructure: Das sind interessante Neuigkeiten!




10.11.18 22:13
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Tianjin Tianbao Infrastructure. Die Aktie schloss den Handel am 09.11.2018 an ihrer Heimatbörse Shenzhen mit 4,03 CNH.


Unser Analystenteam hat Tianjin Tianbao Infrastructure auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -29,18 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Financials") liegt Tianjin Tianbao Infrastructure damit 3,26 Prozent unter dem Durchschnitt (-25,91 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Real Estate" beträgt -25,91 Prozent. Tianjin Tianbao Infrastructure liegt aktuell 3,26 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


2. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Tianjin Tianbao Infrastructure zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da eine erhöhte Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Buy"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum eine positive Änderung. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Buy"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Buy"-Einstufung.


3. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Tianjin Tianbao Infrastructure verläuft aktuell bei 4,64 CNH. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 4,03 CNH aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -13,15 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 4,04 CNH angenommen. Dies wiederum entspricht für die Tianjin Tianbao Infrastructure-Aktie der aktuellen Differenz von -0,25 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Hold".






 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...