Erweiterte Funktionen


"The Young Pope": Die beeindruckende Gemeinschaftsproduktion von Sky, HBO und Canal+ ab 21. Oktober exklusiv auf Sky




19.10.16 12:00
news aktuell

Unterföhring (ots) -

- Die zehnteilige Dramaserie ab 21. Oktober in deutscher
Synchronisation und Originalfassung exklusiv auf Sky Atlantic HD
- Von Oscar-Preisträger Paolo Sorrentino ("La grande bellezza - Die
große Schönheit")
- Top besetzt mit Jude Law in der Titelrolle und Diane Keaton als
Schwester Mary
- Parallel zur US-Ausstrahlung ebenfalls ab 21. Oktober auf Sky
Ticket, Sky On Demand und Sky Go zeitlich und räumlich abrufbar
- Exklusive Preview der ersten beiden Episoden auf dem Münchner
Seriencamp
- Download-Link zum Trailer: https://we.tl/91VdyXkUel

"The Young Pope", die bei der Weltpremiere in Venedig von
Kritikern gefeierte Gemeinschaftsproduktion von Sky, HBO und Canal+
wird am 21. Oktober exklusiv bei Sky in Deutschland und Österreich
starten. Die zehnteilige Dramaserie von Oscarpreisträger Paolo
Sorrentino ist immer freitags um 21.00 Uhr in Doppelfolgen auf Sky
Atlantic HD zu sehen sowie zeitlich und räumlich flexibel über Sky On
Demand, Sky Go und Sky Ticket verfügbar. Neben dem zweifach
oscarnominierten Jude Law in der Hauptrolle als Papst Pius XIII.
brillieren in weiteren Rollen Oscargewinnerin Diane Keaton (Schwester
Mary), Silvio Orlando (Kardinal Voiello), Scott Shepherd (Kardinal
Dussolier), Cécile de France (Sofia), Javier Cámara (Kardinal
Gutierrez), Ludivine Sagnier (Esther), Toni Bertorelli (Kardinal
Caltanissetta) und James Cromwell (Kardinal Michael Spencer).

Auf dem Seriencamp, das erste deutsche Festival für Serien und
TV-Kultur, das in diesem Jahr zum zweiten Mal in München stattfindet,
präsentiert Hauptsponsor Sky unter anderem eine exklusive Preview der
beiden ersten Episoden von "The Young Pope". Die Vorstellung findet
am Sonntag, 23.10.2016, um 18 Uhr in der Münchener Hochschule für
Fernsehen und Film statt. Kostenlose Tickets gibt es online unter
www.seriencamp.tv oder direkt an der Abendkasse.

Elke Walthelm, Programmchefin bei Sky Deutschland: "Wir sind stolz
darauf, 'The Young Pope', die erste von Oscarpreisträger Paolo
Sorrentino geschaffene und inszenierte Serie, ab 21. Oktober auf Sky
zu präsentieren. Top besetzt mit Jude Law, Diane Keaton und vielen
anderen europäischen Stars markiert sie einen von vielen bald
folgenden Meilensteinen der exklusiven Eigenproduktionen von Sky."

Paolo Sorrentino, Showrunner der Serie: "Lenny Belardo ist als
Pius XIII. der erste amerikanische Papst der Geschichte. Die Wahl des
jungen und charmanten Papstes erscheint vielen als ebenso einfache
wie auch effektive Medienstrategie des Kardinalkollegs. Aber diese
Wahrnehmung ist irreführend, insbesondere an einem Platz dessen
Akteure, Gott als leitendes Licht ihrer Existenz ausgewählt haben.
Schauplatz ist der Vatikan und dessen Akteure sind die Führer der
Katholischen Kirche. Als die geheimnisvollste und gegensätzlichste
Figur in diesem Spiel stellt sich Papst Pius XIII. selbst heraus.
Scharfsinnig und naiv, traditionell und doch modern, zweifelnd und
resolut, ironisch und pedantisch, verletzlich und rücksichtslos: Pius
XIII. beschreitet den Pfad der menschlichen Einsamkeit, um Gott für
die Menschen und insbesondere für ihn selbst zu finden."

Über "The Young Pope":

Lenny Belardo alias Papst Pius XIII., ist der erste amerikanische
Papst der Geschichte. Dass die Wahl auf den jungen und charmanten
Mann fiel, wirkt wie das Ergebnis einer einfachen aber effektiven
Medien-Strategie des Konklaves. Doch der Schein kann trügen, gerade
dort, wo Menschen das große Mysterium Gottes zur Richtschnur ihrer
eigenen Existenz erklärt haben. Die Rede ist vom Vatikan und dem
inneren Führungszirkel der katholischen Kirche. Und wie sich
herausstellt, ist der mysteriöseste und widersprüchlichste Charakter
von allen Papst Pius XIII. selbst. Gleichzeitig raffiniert und naiv,
altmodisch und modern, zweifelnd und entschieden, ironisch,
pedantisch, verletzt und unbarmherzig, versucht er diesen für einen
Menschen so unsagbar einsamen Weg als Papst zurückzulegen, um Gott
für die Menschheit und für sich selbst zu finden.

Die Serie wird produziert von Wildside und koproduziert von Haut
et Court TV sowie Mediapro. Als Ausführende Produzenten fungieren bei
Wildside Lorenzo Mieli, Mario Gianani und John Lyons, bei Haut et
Court TV Caroline Benjo, Carole Scotta und Simon Arnal; Jaume Roures
und Javier Mendez für Mediapro sowie Nils Hartmann, Roberto Amoroso
und Sonia Rovai für Sky Italia. Für den internationalen Vertrieb
zeichnet FreemantleMedia International verantwortlich

Facts:

Originaltitel: "The Young Pope", Dramaserie, 10 Episoden, je ca. 60
Minuten, USA/D/F/I 2015.
Regie: Paolo Sorrentino.
Drehbuch: Paolo Sorrentino.
Darsteller: Jude Law, Diane Keaton, Silvio Orlando, Scott Shepard,
Cécile De France, Javier Cámara, Ludivine Sagnier, Toni Pertorelli,
James Cromwell.

Ausstrahlungstermine:
Ab 21.10.2016, freitags, 21.00 Uhr, Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD.
Marathonprogrammierung am 25./26.12.2016, jeweils ab 15.00 Uhr auf
Sky Atlantic HD
Parallel über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket auf Abruf
verfügbar.

Über Sky Atlantic HD:

Sky Atlantic HD zeigt die herausragenden Programme von HBO, dem
erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben bei Kritikern und Zuschauern
gleichermaßen beliebten Serien wie "Die Sopranos", "Six Feet Under -
Gestorben wird immer" und "The Wire" gibt es exklusive TV-Premieren
der neuesten HBO-Produktionen wie "Westworld" und "Game of Thrones -
Das Lied von Eis und Feuer" zu sehen. Darüber hinaus präsentiert Sky
Atlantic HD außergewöhnliche Serien von Showtime, wie z.B.
"Billions", "Dexter" oder "Californication", sowie ausgewählte
Produktionen wie "Masters of Sex" und "House of Cards". Alle Serien
sind sowohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung
verfügbar. Darüber hinaus werden ausgewählte Inhalte
plattformunabhängig und auf Abruf über Sky On Demand, Sky Go und Sky
Ticket bereitgestellt und können somit völlig flexibel abgerufen
werden. Sky Ticket ist als eigenständiger Service - mit monatlicher
Laufzeit - der flexible Weg zu Premium-Inhalten von Sky.

Über Sky On Demand:

Mit Sky On Demand erhalten Abonnenten mit einem Sky+ Receiver ohne
Zusatzkosten Zugang zu ihrem Sky Programm auf Knopfdruck: Tausende
Inhalte, inklusive der aktuellsten Filme, Serienhits und Sky
Eigenproduktionen, hochwertige Dokumentationen, zahlreiche
Kindersendungen sowie exklusive Sporthighlights und die Bundesliga
Collection auf Abruf und ohne Werbeunterbrechung. Dafür müssen Kunden
lediglich den Sky+ Festplattenreceiver mit dem Internet verbinden -
per Sky WLAN-Modul oder Netzwerkkabel - und den blauen Knopf auf
ihrer Fernbedienung drücken. Als Teil des Sky Entertainment Pakets
können damit zusätzlich komplette Staffeln der neuesten und besten
Serien unter Sky Box Sets abgerufen werden.

Diese Mitteilung ist im Internet unter www.info.sky.de abrufbar.
Weitere Informationen finden Sie zudem unter www.sky.de/serie sowie
auf der Facebookseite www.facebook.com/DeineSkySerien.

Über Sky Deutschland:

Mit über 4,6 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von 2
Milliarden Euro ist Sky in Deutschland und Österreich
Pay-TV-Marktführer. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport,
Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky
Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von
Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 21,9 Millionen Kunden
in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer
und wo immer sie wollen (Stand: 30.9.2016).



Pressekontakt:
Kontakt für Medien:
Birgit Ehmann
Consumer Communications
Tel: 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmann

Kontakt für Fotomaterial:
Margit Schulzke
Tel: 089/9958 6847
margit.schulzke@sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

presseportal.de




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...