Erweiterte Funktionen


Terran Biosciences und Blumentech S.L. geben den Erwerb eines Patentportfolios bekannt, das die bahnbrechenden Entdeckungen des bekannten Psychedelik-Forschers Dr. Jordi Riba abdeckt




14.04.22 18:04
news aktuell

New York (ots/PRNewswire) -

Terran Biosciences („Terran"), ein Biotech-Plattformunternehmen, das sich der Entwicklung revolutionärer Therapeutika für neurologische und psychiatrische Erkrankungen widmet, hat eine Vereinbarung mit Blumentech S.L. geschlossen. („Blumentech"), um das gesamte Patentportfolio von Blumentech und die dazugehörigen Daten zu erwerben, die mehrere bahnbrechende Entdeckungen des verstorbenen Dr. Jordi Riba Serrano, eines bekannten Ethnopharmakologen und Pioniers der Psychedelika-Forschung, umfassen.

Dr. Riba, der für seine bahnbrechende Arbeit in diesem Bereich weithin bewundert wird, war der erste, der 1999 eine placebokontrollierte Studie mit Ayahuasca durchführte, und veröffentlichte ausführlich über die Fähigkeit des Moleküls DMT, die Neurogenese zu induzieren. Seine Erkenntnisse zeigten neue Wege auf, um den therapeutischen und neurogenen Nutzen psychedelischer Verbindungen aufrechtzuerhalten und gleichzeitig die potenziellen Nebenwirkungen zu reduzieren und das Potenzial für die Verwendung bei einer viel breiteren Patientengruppe zu erhöhen.

Während seiner Zeit als leitender Forscher am Sant Pau Biomedical Research Institute in Barcelona gründete Dr. Riba 2017 Blumentech als Spinout, um seine Forschung voranzutreiben und diese neuen Möglichkeiten und Anwendungen für Psychedelika weiter zu erforschen. Im selben Jahr wurde er zusammen mit Elon Musk und Kamala Harris auf der Rolling Stone-Liste der „25 Menschen, die die Zukunft gestalten" aufgeführt, die die Visionäre hervorhebt, die „die Welt mit einer brillanten Idee nach der anderen verändern (und vielleicht retten)"

Seit dem Tod von Dr. Riba im Jahr 2020 hat sein Sohn Marc Riba die Leitung von Blumentech übernommen, um die Arbeit voranzutreiben. „Mein Ziel ist es, das Erbe meines Vaters fortzuführen. Seine Vision war es, seine Forschung zu nutzen, um Lösungen für die Millionen von Menschen zu finden, die an psychischen und neurologischen Krankheiten leiden", so Marc. "Dank unseres großartigen Teams bei Blumentech unter der Leitung von Gerard de Lucas konnten wir das geistige Eigentum meines Vaters schützen und erweitern. Jetzt freuen wir uns, mit dem Team von Terran zusammenzuarbeiten, von dem wir wissen, dass es in der Lage sein wird, seine wichtige Arbeit fortzusetzen und seine Vision auf die nächste Stufe zu heben. Wir sind von ihrem Team, ihrem geistigen Eigentum, ihrem Portfolio und ihrem neuartigen Ansatz in diesem Bereich beeindruckt und sind zuversichtlich, dass sie bei der Bereitstellung neuer therapeutischer Optionen für bedürftige Patienten erfolgreich sein werden

Die Patente von Blumentech ergänzen das rasch wachsende IP-Portfolio von Terran mit über 150 Patentanmeldungen im Bereich der Psychedelika, darunter auch Patente auf die oral wirksame DMT-Verbindung von Terran, ein Produkt des robusten medizinischen Chemieprogramms von Terran.

Dr. Sam Clark, CEO von Terran, kommentierte: Wir fühlen uns geehrt, mit Blumentech zusammenzuarbeiten und diese Aktiva so schnell wie möglich voranzutreiben. Dr. Riba hat wirklich die Tür zu diesem gesamten Forschungsbereich geöffnet, und wir hoffen, dass auch wir mit diesen innovativen Ansätzen Türen für Patienten öffnen können."

Das Geschäft umfasste auch Daten und Patentrechte, die von mehreren akademischen Einrichtungen in Spanien abgetreten und lizenziert wurden, darunter Fundació Institut de Recerca de l'Hospital de La Santa Creu i Sant Pau (FIRHSCSP), Universidad Autónoma de Madrid (UAM), staatliche Agentur Consejo Superior de Investigaciones Cientificas M.P (CSIC) und Consorcio Centro de Investigación Biomédica en Red (CIBER).

Informationen zu Terran Biosciences, Inc.

Terran ist ein Biotech-Plattformunternehmen, das ein Portfolio von Therapeutika und Technologien für Patienten mit neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen entwickelt. Mit der Unterstützung einer Reihe von Life-Science- und Technologie-Investoren hat Terran eine auf das ZNS fokussierte, technologiegestützte Arzneimittelentwicklungsplattform aufgebaut und treibt eine Reihe von Produkten im Spätstadium der Entwicklung zügig voran, darunter neuartige Therapeutika auf psychedelischer Basis.

ir@terranbiosciences.com

info@terranbiosciences.com

Kontakt:

Investor Relations:
ir@terranbiosciences.comMedien:
info@terranbiosciences.comLogo - https://mma.prnewswire.com/media/1758607/terran_biosciences_Logo.jpg


Original-Content von: Terran Biosciences, Inc., übermittelt durch news aktuell




 
 

Werte im Artikel
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...