Erweiterte Funktionen


Telit-Communications-Aktie: Auf die Erholung folgt der Absturz!




13.10.17 11:15
Finanztrends

Liebe Leser,


nach dem Erreichen der 100-GBP-Marke konnte die Telit-Communications-Aktie eine beeindruckende Erholungsrallye starten. Der Wert der Aktie hat sich innerhalb weniger Wochen verdoppelt. An die damaligen Höchststände bei 380 GBP kam die Aktie aber nicht mehr heran. Die runde 200-GBP-Marke stellte sich letztlich als zu hartnäckiger Widerstand heraus, der die Aufwärtsbewegung beendete.


Indikatoren-Analyse: Verkaufssignal in der Stochastik lastet auf der Aktie!


Durch das neuerliche Verkaufssignal im Stochastik Indikator hat sich die charttechnische Situation zum Negativen verändert. Der Abwärtsdruck dürfte nun anhalten und könnte die Aktie noch weiter nach unten drücken. Mittelfristig müssen neue positive Impulse erst einmal abgewartet werden.


Charttechnische Analyse: Am wichtigsten ist jetzt die 100-GBP-Marke!   


Das Jahrestief sollte nach Möglichkeit nicht mehr getestet werden, denn ansonsten bestünde die Gefahr, dass der Kurs unter die horizontale Unterstützung zurückfällt und es zu weiteren Verkäufen bei der Aktie von Telit Communications kommt.


Diese Lithium-Aktien werden bald boomen!


Öl war gestern! Erfahren Sie nur heute KOSTENLOS: Deshalb startet Lithium jetzt erst richtig durch! Diese 5 Aktien werden 2017 einschlagen! Exklusiv und KOSTENLOS sichern!


HIER klicken und „Lithium-Report“ KOSTENLOS herunterladen!


Ein Beitrag von Johannes Weber.


zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...